NAMENSFRAGE!!!...welcher name passt zu leonie??

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von babykatze01 26.09.06 - 14:06 Uhr

hallo ihr lieben...

hab vor 2 wochen erfahren, dass ich ein mädchen bekomme
freu mich natürlich rießig

jz hab ich dass problem
je näher die geburt rückt umso weniger gefällt mir der name leonie...

da mein freund aber nicht bereit für nen anderen namen ist wollt ich nen zweitnamen (er ist auch einverstanden)

jz meine frage...
was passt zu leonie..habt ihr ein paar vorschläge??

glg dani+leonie die noch nen zweitnamen will 32+5

Beitrag von herzele18 26.09.06 - 14:09 Uhr

sophie so heißt ne bekannte also leonie sophie

Beitrag von gigglepea 26.09.06 - 14:16 Uhr

Hallo,
also, wenn dir der Name nicht gefällt, solltest du ihn überhaupt nicht nehmen! Und wenn dein Freund damit nicht klar kommt- Pech. Schließlich trägst du das Kind aus und nicht er.
Schön wäre natürlich, wenn ihr euch auf einen Namen einigen könntet. Gibt ja genug. Da wird schon auch noch was für deinen Freund bei sein.
Also überleg dir die Sache lieber noch einmal. Meine Große hat auch 3 Namen. Würde ich nie wieder machen, man nennt eh immer nur den Rufnamen.
LG Ulli

Beitrag von wirdvater 26.09.06 - 14:39 Uhr

>Und wenn dein Freund damit nicht klar kommt- Pech. Schließlich trägst du das Kind aus und nicht er.<

diese antwort gehört zum gleichen niveau, dass du in deiner antwort kritisierst.

Beitrag von mara299 26.09.06 - 14:21 Uhr

Autsch, schwer.
Schau mal bei firstname.de. dort kannst du den Namen eingeben und er wirft dir passende Doppelnamen raus.
Unser kleiner Mann hat 3 Namen, wir rufen ihn aber natürlich nur Til ... es sei denn, er hat was ausgefressen ;-), dann gibt es sogar den Nachnamen hinterher.
Ich würde es wieder so machen.
Und zum Thema ... wenn du den Namen nicht mehr schön findest ... da kann ich meiner Vorrednerin nur recht geben, dann nimm ihn nicht, egal wie toll dein Mann ihn findet. Ihr müsst ihn beide mögen.
Liebe Grüße und noch eine schöne Schwangerschaft, Mara

Beitrag von mausi43602 26.09.06 - 14:36 Uhr


Hallo Dani,

die Tochter einer Bekannten heißt Tara-Leonie. Ist ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber inzwischen habe ich mich dran gewöhnt.

Lg
Sandra

Beitrag von leoniemariesmama 26.09.06 - 15:17 Uhr

leonie marie heißt unsere maus

Beitrag von agostea 26.09.06 - 15:34 Uhr

Wenn dir der Name nicht mehr 100% gefällt,würd ich den auch nicht nehmen.

Wär mir egal was mein Partner dazu sagt.

Es ist wichtig,das der Name euch beiden gefällt.

Dein Mann verabschiedet sich vielleicht irgendwann und du beisst dir in den Hintern.

Gruss
agostea

Beitrag von urbia-Team 26.09.06 - 15:46 Uhr

Hallo babykatze01,

bitte stelle eine Diskussione nur ein Mal in die passende Rubrik ein. Crosspostings über mehrere Rubriken gleichzeitig werden hier nicht gern gesehen. Viele empfinden das als aufdringlich bzw. als ungerecht, weil eine Person mehr Platz für ihre Anliegen beansprucht als die anderen Mitglieder.

Viele Grüße

Sabine
urbia-Team