Urlaub mit 2 Kleinkindern, bitte Tips (Österreich, kein Hotel)

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von tanjaundleonie 26.09.06 - 14:13 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich weiß, ich weiß... bin etwas früh mit meiner Urlaubsplanung für den nächsten Spätsommer, aber wenn man nicht gerade allzu flüssig ist, dann muß man ja wohl vorraus schauend planen.

Ich sitze schon seit Abenden am PC und bekomme "graue Haare", da ich nix gescheites finden kann. Das Geld ist noch nicht mal das Problem... Der Urlaub kann von mir aus bis max. 2500€ kosten, aber ich finde einfach nichts passendes. Es soll baby- und kinderfreundlich sein (bei Bedarf mal Kinderbetreuung) und mit Spielräumen und Spielplatz ausgerüstet sein. Ich habe bei Kinderhotels schon mal auf der website nach geschaut, aber ich will nicht für den teueren Preis, ständig an Essenszeiten und Kinderbetreuung gebunden sein. Das ist alles meistens "Vollpension" und wir wollen auch an vielen Tagen selber Ausflüge machen...

Wir suchen auch eher einen Bauernhof, das ist meiner Meinung nicht so steif und eher entspannter...Hat jemand Tips, Bitte keine websiten wie tiscover.at, etc..etc.. ich suche spezielle Erfahrungen in ganz Österreich, weil mit den Seiten komme ich auch nicht weiter...

Danke im vorraus

Beitrag von didda79 26.09.06 - 14:16 Uhr

Hi,

geh mal auf www.sonnentherme.at das ist mal das eine.
Ich bin selber aus Österreich und das beste wird wohl sein, du verlangst im Reisebüro einen Katalog mit "Urlaub auf dem Bauernhof".
Da bekommst du Angebote von kleineren, netten Pensionen, mit Bauernhof, Streicheltieren und Kinderspielplätzen.
Aber du musst damit rechnen, dass dein Budget auch erschöpft sein wird, den Österreich ist oft nicht billig.
Allerdings wunderschön, ich würde nirgens anders wohnen wollen.
LG Birgit

Beitrag von schallraucher 26.09.06 - 14:21 Uhr

Hallo...

wir fahren jedes Jahr zu Pfingsten nach Österreich und wohnen dor auf einem bauernhof, mit Pferd, Kühen, hasen, Katzen (6 Wochen), Landschaft pur, Spielplatz und wahnsinnig tolle zimmer.

Mein Mann, ich und unsere Tochter finden es immer wieder klasse, die Familie kennen wir persönlich und das Familienunternehmen ist sehr nett.

Der Ort heisst Diersbach und ist ca. 30 km hinter der Grenze (passau).

Die Familie hat auch eine Homepage, falls du noch fragen hast mail mich einfach mal über VK an!

Grüsse
Sindy

Beitrag von schallraucher 26.09.06 - 14:25 Uhr

link...

http://members.telering.at/peterbauer/

Beitrag von krimifrosch 26.09.06 - 14:30 Uhr

Hallo,

also ich finde das Salzkammergut ganz toll mit Kindern, speziell die Gegend um Mondsee/Irrsee - v.a. der Irrsee ist noch total unverfälscht, ich finde die Menschen dort total nett und die Preise sind wirklich o.k. - empfehlen kann ich den Kinderbauernhof Ederbauer am Südufer des Irrsees (Internetseite leider auch nur unter Tiscover...) oder den Bauernhof Hussenbauer (www.hussenbauer.vom glaube ich) aber der leigt etws weiter von den Seen weg nur mit wunderbarem Ausblick ....und von MI_FR gibt es da total leckere Brotzeiten auch für andere Gäste zu Preisen da kriegt man sich nicht mehr ein wenn man in München wohnt......eine Freundin von mir ommt aus Gmunden am Traunsee da soll es auch sehr nett sein, lass Dir doch mal von der Österreich Werbung einen Prospekt für Oberösterreich kommen.

Viel Spaß beim Aussuchen,

Ute