Ich habe auch schon abgetrieben!

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von *** 26.09.06 - 14:41 Uhr

Das ist schon fast 10 Jahre her! Ich hatte eine Beziehung die eigentlich keine war. Jetzt im nachhinein sehe ich wie einseitig diese Beziehung war.Man war ich dumm!
Ich bin ungeplant SS gewesen und dachte schon mal schauen... aber als ich sein Gesicht gesehen habe .. da war soviel Ekel zusehen -ich kanns garnicht beschreiben-... ich war mir sicher ich kann dieses Kind nicht behalten.
Die Abtreibung habe ich so ziemlich verdraengt aber ich habe sie nicht bereut. Es waere so unfair fuer das kleine ohne eine richtige Familie aufzuwachsen nicht ALLES #herzlichdas was heute meine Kinder haben(ich meine nicht die materiellen Sachen) zu bekommen.
Heute waere mein Kind fast 9 Jahre alt. Waere es ein Maedchen oder ein Junge ? Das werde ich nie erfahren!
Mein Leben geht weiter aber ein Stueckchen von mir ist bei der Abtreibung mit meinen Stern #sterngegangen.
Ich wollte es nur mal loswerden.

Beitrag von ***** 26.09.06 - 14:46 Uhr

***

Beitrag von *** 26.09.06 - 14:54 Uhr

Ich moechte garnichts hoeren.
Es geht garnicht darum ob meine Entscheidung richtig oder falsch war.
Ich wollte es nur erzaehlen.
Es ist ein Erfahrungsbericht von mir und bedarf keiner Akzeptanz oder Missbiligung.

Beitrag von ***** 26.09.06 - 15:03 Uhr

aha #augen#augen#augen

finde jedoch die fragen die du gestellt hast nicht gut.wenn leute auch abtreiben wollen/müssen dann helfen solche fragen nicht weiter...

naja...

***

Beitrag von mandy21 26.09.06 - 15:13 Uhr

<< und ist ausserdem bei urbia nicht gerne gesehen! >>

Na Gott sei Dank!!

:-[

Beitrag von anyca 26.09.06 - 15:40 Uhr

Bei urbia ist es auch nicht gerne gesehen, hier Frauen anzugreifen, die eine Abtreibung hatten oder planen! Und auch noch in schwarz, wie feige!#augen

Beitrag von ***** 26.09.06 - 15:49 Uhr

ich habe niemanden angegriffen!

finde nur solche fragen nicht gut.

stelle dir vor es muss/will jemand abtreiben und sieht dann so fragen.

dann überlegt sie es sich und nachher gehts doch nicht gut...

es sollte KEIN angriff sein!

Beitrag von lieber so 26.09.06 - 18:06 Uhr

danke


#blume

Beitrag von willow19 26.09.06 - 21:24 Uhr

Also ganz ehrlich? Nur weil die Partnerschaft nicht intakt war, find ich so eine Entscheidung nicht gut. Man hat nie eine Garantie dass alles gut geht und auch aus Liebe kann sich Hass entwickeln, aber deshalb einen Abbruch vornehmen zu lassen find ich schwach. Gut, Du kommst damit klar und ich will Dir auch keine Vorwürfe machen, aber hier sind Frauen, die oft wegen Männern eine Abtreibung als letzten Ausweg sehen, obwohl sie es gar nicht möchten. Deshalb find ich Deinen Erfahrungsbericht irgendwie unangebracht. Finde hier eigentlich allgemein die Erfahrungsberichte zu dem Thema nicht so super, weil keiner was davon hat. Sagt man, man hats gut verkraftet, wird auf einen eingeschimpft, sagt man, man bereut es zutiefst, ist man selbst schuld.
Du könntest mit Deinen Beitrag auf andere ähnliche Threads antworten, aber deshalb extra was aufzumachen, find ich seltsam.
Außerdem kann man hier über dieses Thema nie normal diskutieren und da gibts sicherlich andere Seiten, die einem wirklich weiter bringen. Soll jetzt keine Werbung sein, aber unter www.nachabtreibung.de bekommen Frauen wirklich Hilfe ohne Vorwürfe und dort sind Erfahrungsberichte auch gern gesehen.

Liebe Grüße

Beitrag von 03.06.06 27.09.06 - 00:11 Uhr

mein kind bekommt auch so alles ;-)