Stuhlgang bei Muttermilch

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von ebay2005 26.09.06 - 15:45 Uhr

Welche Farbe hat der Stuhlgang bei Muttermilch?
Mein Sohn (5 Wochen) hatte bis jetzt immer so gelblichen mit kleinen Körnern (so sieht es jedenfalls aus) und vor 2 Tagen dann auf einmal dunkel und jetzt wieder gelblich.
Ist das normal???#kratz

Beitrag von collin.joels.mama 26.09.06 - 16:02 Uhr

Ja das ist normal.

Gibst du Tee?

Bei Collin hat der Stuhlgang auch öfters ne andre Farbe. Und er riecht auch manchmal unterschiedlich. Und kleine Körner, sieht aus wie Minierbsen, haben wir auch manchmal drin. Obwohl Collin keine MuMi bekommt. Also kein Grund zur Beunruhigung.

Aber dein Kleiner ist ja noch jung. Habt ihr keine Nachsorgehebamme? Die könnte dir z.B. auch sehr bei den MuMi-Fragen helfen.

Lg steffi

Beitrag von cosmashiva24 26.09.06 - 19:49 Uhr

Hallo


also beim stillen ist alles drin von grün bis gelb es kann sogar zu Blutbeimenung kommen aber alles halb so wild villeicht hat er zu viel vormilch bekommen und deshalb war de stuhl dunkel.


wenn du fragen hast meld dich einfach.

Cosma mit ehemaligen Stillkindern Samuel fast 3 Jahre und Vincent 14 Mon