Zurück vom KH (37SSW)

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von briska 26.09.06 - 16:02 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
nachdem Ihr es schon hinter Euch habt, frag ich am besten bei Euch nach!
Ich war heute Nacht im Krankenhaus mit Wehen - lt. CTG waren diese auch regelmäßig. Am Abend gestern alle 3-5 MInuten und heute um 4 Uhr in der Früh alle 8 Minuten.
Muttermund war aber zu!
Jetzt bin ich wieder daheim!
Bei wem war das so und wann könnte es dann losgehen?
Habe laufend mensartiges Ziehen - vor allem beim Sitzen und auch die Geb.mutter ist immer wieder hart!

Liebe Grüße, Nadine

Beitrag von nicibiene 26.09.06 - 17:41 Uhr

Hallo Nadine,

bin beim ersten auch viel zu zeitig ins Krankenhaus getigert.
Bekomme 3. - ET 30.9.

Also vergiss das mit der Uhr gucken. Entspann dich und geh erst wieder los wenn dir bei den Wehwehchen wirklich das Lachen aus dem Gesicht fällt.

Das mit dem Muttermund gucken kannste ja auch selber mal probieren zu ertasten- bei mir funktionierts. Ist wirklich kein Zauber und kann auch gar nichts passieren. Auf jeden Fall besser als wenn dir eine unsensible Fleischerhebamme gleich mal am Gaumen kitzeln will!;-)

Viel Spaß noch

Nicibiene
Habs selber langsam satt-will Wehen haben!!!:-[