Kaiserschnittfrage

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sweetvoxy 26.09.06 - 16:50 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich hatte einen Kaiserschnitt, weil mein Süßer sich im Becken verkeilt hatte und sich zusätzlich noch meine Gebärmutter um ihn verkrampft hatte#augen
Sie haben bei mir nicht normal den halbmondförmigen Schnitt machen können, sondern mussten einen Kreuzschnitt machen.
Man eröffnete mir das nach der Geburt und sagte mir, dass ich nun keine Kinder mehr natürlich entbinden könne...Dabei hab ich mir so sehr schon bei Leon gewünscht ihn auf natürlichem Wege bekommen zu können...#heul
Kann man es noch nicht mal versuchen? Hat vielleicht sogar von euch jemand so einen KS gehabt und hat beim Zweiten natürlich entbinden können? Oder gibt es echt keine Hoffnung mehr?
Liebe Grüße

Nina und Leon(morgen 10Wochen)

Beitrag von nicky76 26.09.06 - 16:55 Uhr

Hallo,

Sean Paul ist auch per KS zur Welt gekommen (aber mit Halbmondschnitt).... Meine erste Frage war dann sowohl bei den Hebammen als auch beim FA, ob ich dann ein eventuell zweites Kind normal entbinden könnte.
Die Antwort war : JA !!#freu
ABER.... wenn es dann wieder zu Komplikationen kommt wie bei der 1. Geburt wird schneller zum KS empfohlen

Ich hoffe, das muntert Dich wieder auf - aber Dein FA müsste dazu auch noch was sagen können.

LG Nicky + Sean Paul

Beitrag von sweetvoxy 26.09.06 - 16:57 Uhr

Leider nicht wirklich, weil man mir sagte mit Hlabmondschnitt sei es kein Problem normalzu entbinden...mit Kreuzschnitt sei es unmöglich:-( Daher ja meine Frage
Trotzdem danke#liebdrueck

Beitrag von mara299 26.09.06 - 17:38 Uhr

Hallo !

Beim einem Kreuzschnitt ist das wirklich so eine Sache. Die Belastung und das Risiko sind einfach noch mal sehr viel höer als nach einem Kaiserschnitt an sich. Ich habe leider noch nie gehört das nach einem solchen Schnitt spontan entbunden wurde, aber vielleicht fragst du noch mal unter Geburt im Forum.

Alles Gute, Mara