Ich halte es nicht mehr aus!!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von danielazech 26.09.06 - 17:09 Uhr

Hallo Mädels,
mein MNt ist am 29.09. Habe seit letzten Donnerstag Brustempfindlichkeit, also eine Woche vor NMt. Gestern vor lauter rumhibbelei schon mit PreTest negativ getestet(NMT-4). In meinem ZB habe ich leider noch keine Tempkurve, da ich erst seit mitte September bei Euch bin. Heute spüre ich abundzu mal ein leichtes Unterleibsziehen. #kratz
Was meint ihr, wie stehen meine Chancen, habe noch nie so früh empfindliche Brüste vor NMT gehabt. Drückt mir die Daumen.

Ich bin so aufgeregt!!!!!!!!!!#schwitz
#danke Dani

Beitrag von sandra1.4.77 26.09.06 - 18:14 Uhr

Ich würde einfach noch mal einen test machen wenn du über NMT bist.
Und wenn du es nicht so lange warten kannst dann vertreib dir doch die zeit mit orakeln. Vielleicht hast du ja personastäbchen zu hause?!
Gruß Sandra

Beitrag von rain_of_roses 26.09.06 - 18:16 Uhr

Hallo Dani!

Der Satz, den keiner hören möchte... Es können frühe Anzeichen einer bestehenden SS sein, es können genauso gut aber leider auch PMS sein. Aber vielleicht kann ich dir dennoch ein wenig Hoffnung machen... Bei mir erkannte ich meine SS auch an den empfindlichen Brustwarzen. Das fing` auch schon sehr, sehr früh vor NMT an. Ich habe dann bei NMT - 4 das erste Mal getestet, aber mit dem "Quick & early" von Schlecker. Der misst ab 10 mlU/ml hcg. Der war dann auch positiv. Zwar nicht fett, aber auch nicht leicht positiv. Ich schick` dir mal meine Glückskurve mit:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=102514&user_id=632796

Ich wünsch` dir ganz, ganz viel #klee und drück` dir ganz dolle die #pro, dass es geklappt hat!

Liebe Grüße

Nicola mit #baby im Bauchi (12. SSW)

Beitrag von hoppypoppy 26.09.06 - 18:54 Uhr

Hallöchen,

wir haben was gemeinsam. Ich bin auch am 29.09. dran und weiss auch nicht, wie ich die Zeit rum bekommen soll. Die ganze Zeit war es ok. Hatte zufällig am Tag meines ES einen Termin bei meinem FA. Der hat mich sofort mit den Worten "Dann mal los Mädel" nach Hause geschickt und mir viel Erfolg gewünscht. War komisch, aber wir haben seinen "Rat" befolgt. Ich habe seit heute so ein Gefühl, als ob ich meine Mens bekomme und hoffe, dass das nur Einbildung ist.

Ich habe keine Ahnung, wie sich das anfühlt, wenn man schwanger ist. Vielleicht kann mir ja eine von euch einen Tipp geben. Lieben Gruß