Dammriss 1. 2. 3. ... Grades

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pjd 26.09.06 - 17:33 Uhr

Hallo,

Wollte mal fragen, was heisst eigentlich ein Dammris 1. 2. 3. ... Grades? #kratz Was ein Dammriss weiss ich, aber wie unterscheidet man die Grade? #cool

LG, Pina & Eliana (geb. 09.09.06)

Beitrag von suri76 26.09.06 - 17:37 Uhr

ich meine, wie lang es gerissen ist. wenn bis zum after alles durchgerissen ist, müste es 3.grad sein.

aber genau weiß ich es auch nicht. ich meine, ich hätt es mal gelesen.

lg: suri ( 26.ssw )

Beitrag von kati1910 26.09.06 - 17:39 Uhr

Hi Pina,

na sofern ich weiß, wie tief der Riss ging. Wie bei ner Verbrennung, da wird die Intensität auch in 1. 2. 3. Grades unterteilt.

Ich selber hatte aber nen "gezielten" Dammschnitt, hat die Hebamme kurz und knapp gesetzt, weil abzusehen war, daß ich sonst "wild" reisse.

Sooo - mehr weiß ich jetzt auch nicht :-p

Aja, deine Maus is übrigens supersüß!!!

LG Jennifer ET-39;-)

Beitrag von eimada 26.09.06 - 17:45 Uhr

Hallo Pina,
ich hatte bei der Geburt unseres ersten Kindes einen Dammriss 3. Grades. Das ist passiert, weil er ein "Sternengucker" war.
3. Grades heißt, dass auch der Schließmuskel mit eingerissen war, 4. Grades betrifft auch noch den Darm an sich.
Gruß, Sybille

Beitrag von anja9002000 26.09.06 - 17:45 Uhr

Hallo,

da kann ich dir leider sehr genau sagen, denn ich hatte bei meiner ersten Geburt einen Riss 4ten Grades.
1ter GRad ist ein Riss in der Scheide, 2ten GRades ist ein Riss von der Scheide und dem Dammgewebe (das vor dem After liegt, also zwischen scheide und After). 3ten Grades ist, wenn der Schließmuskel des Afters mitgerissen ist und 4ten Grades, wenn der Damm bis in den Darm hinein reißt (die beiden letzten Grade müssen unter Vollnarkose genäht werden, 1 + 2 Grad wird meist im Kreissaal genäht)

Liebe Grüße
Anja und Elias (12 Tage alt, der aufgrund des Dammrisses in der ersten SS und wegen BEL per KS zur Welt kam)

Beitrag von jenna19 26.09.06 - 17:58 Uhr

Hallo,

ich hatte einen Dammriss 4. Grades.
Hat weder beim Reissen, noch beim Nähen weh getan. Genäht wurde aber NICHT unter Vollnarkose (wozu??).
Auch danach hatte ich keine Probleme und verheilt war es nach 1 Woche schon komplett.

Beitrag von teufelinchen72 26.09.06 - 21:15 Uhr

Hallo,
muss mich auch kurz einmischen:
Hatte einen DR III. Grades, der auch nur unter örtlicher Betäubung genäht wurde (wozu auch Vollnarkose - Kind kam auch ohne Vollnarkose oder sonstige Betäubungen raus).

LG,
Wiebke

Beitrag von kornflakes 26.09.06 - 18:50 Uhr


Hallo Ihr lieben Mitkugelinnen,

nachdem ich heute nachmittag noch sehr unsicher wegen Dammmassage war - habt ihr mich soeben überzeugt...

Werde fleissig Dammmassage machen...

Wenn ich mir das mit dem reissen gerade vorstelle... das ist ja furchtbar...

Dann doch lieber ein paar Wochen massieren und brav Bäder machen...

Herzlichen Dank und viele Grüße

Susanne

Beitrag von jaro01 26.09.06 - 19:20 Uhr

hallo,

hatte auch einen riss 4 ten grades, wobei der darm mit verletzt wurde. nicht schön aber ich wurde am darm ohne vollnarkose genäht. war mir alles egal.

lg chris 27 ssw