Österreich Urlaub ???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von n.antje 26.09.06 - 17:41 Uhr

Hallo !

Ich bin jetzt in der 20 SSW und wir wollen nach Österreich am WE , jeder sagt jetzt das ich das nicht tun soll wegen der höhe usw. (Berge ) ich will ja kein Maraton durch die Berge machen nur bissel spazieren gehen und auch mal mit der Gondel auf nen berg fahren ! Okay ich habe bissel Blutdruck probleme aber trotsdem kann das doch nicht verboten sein, ODER ????

Wer weiß Rat ?????

LG und vielen Dank

Beitrag von suzannez 26.09.06 - 17:48 Uhr

also wenn es darum geht, geht es allen frauen hier schlechter. die gesunde bergluft, die tut doch gerade gut. meine schwester ist auch im 8 monat noch gewandert, lass dir keinen mist einreden.

ich wohne hinter der deutschen grenze und fahre jeden tag nach österreich (salzburg) rein. es ist traumhaft hier, ich wünsche dir von herzen einen wunderschönen urlaub.

LG
Suzanne
#baby 11+6

Beitrag von wm7271 26.09.06 - 17:48 Uhr

hi, war mit meiner schwangeren kollegin (mitte 5. monat) auf klassenfahrt in füssen. die ist ohne probleme mit auf die zugspitze, neuschwanstein usw.
lass dich nicht von freunden verunsichern, aber sprich auf jeden fall mit deinem arzt darüber!
schöne erholung!! ich gehe übrigens segeln und in zwei wochen skilaufen im pitztal, bin aber erst 5+4ssw ;-)
lg wiebke

Beitrag von mel.77 26.09.06 - 18:05 Uhr

Hey hey! ;-)
Bist Du noch online??
Mach Dir bloß keine Sorgen, sondern genießt Euren Urlaub!!!
Die Luft dort tut Dir sicher s..gut!!!
Ganz lg und bis bald, Mel#blume

Beitrag von n.antje 27.09.06 - 11:16 Uhr

Hey !
OH schade, verpasst ! Bin kurz vorher raus weil mein Mann von der Arbeit gekommen ist !
Ich sag Dir ich könnte platzen vor Wut!
die müssen immer alles besser wissen !!!! #heul
habe mir gestern so n bauch ding #kratz bestellt und nun bin ich mal gespannt ob die das bis Freitag packen, fahren doch am Samstag ! #schock
ich hoffe doch !
sonst bei dir alles okay ???

lg
antje

Beitrag von ali939 26.09.06 - 18:25 Uhr

*ggg*
ich lach mich kaputt!

Also, wenn das so wäre, dann wär das schwanger sien als Österreicherin ja richtig gefährlich ;-)!

Quatsch!!!!!

Ich bin aus Ö. Du wirst ja nicht gleich den Großglockner besteigen, hm?

GEgen Wandern an der frischen Luft ist gar nix einzuwenden - IM GEGENTEIL!!!!

GEnieß dein WE!!

Wohin solls denn gehen?

LG
Alexandra (aus Österreich)
23.SSW

Beitrag von kislstein 26.09.06 - 18:55 Uhr

Also ich bin in der 29. SSW noch nach Rhodos geflogen!!
Hatte zwar schon einige Zweifel, aber ist alles bestens gewesen!!

Genieß deinen Urlaub!!

Beitrag von n.antje 27.09.06 - 11:13 Uhr

Hey !
Du kennst das bestimmt die liebe Verwandschaft ! Die wissen immer alles besser , könnte :-[
Wir fahren nach Schoppernau bei Lech , kennst Du das ? bestimmt oder ?
Und da wollen wir mit der Seilbahn auf den Berg hochfahren ! Und jetzt meint die Tante gehört zu haben das die Höhen Luft Wehen auslösen kann ! HILFE !!!!!!! #kratz #schock
ich werd noch verrückt, wäre ja alles nicht so schlimm wenn wir alleine fahren würden aber die fahren auch noch mit #augen

LG
Antje

Beitrag von sedena 26.09.06 - 19:46 Uhr

Meine FÄ hat mir nur gesagt, ich soll möglichst nicht über 2000m hoch. Ich denke, da oben ist die Luft einfach ein wenig dünner und wenn man das nicht gewöhnt ist....

Aber so generell spricht nichts gegen einen Urlaub in Ö, du brauchst ja nicht unbedingt Hochgebirgswanderungen zu machen.

Wir planen gerade selbst einen Urlaub im Januar, wo mein Schatz dann Skifahren kann und ich werde schön wellnessen :-)

Liebe Grüße,
Claudia (11+0 SSW)