Seit er läuft, ist er öfter müde!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von naki 26.09.06 - 19:30 Uhr

Ich wollt mal fragen, ob eure kleinen auch viel viel müder waren, als sie anfingen zu laufen? Mein Süßer läuft seit ca. zwei Wochen und schläft jetzt wieder zweimal am Tag. Abends hält er es gerade noch bis sieben Uhr aus.

Lg Naki

Beitrag von kyramisu 26.09.06 - 19:34 Uhr

schön,das er läuft...kyra läßt sich noch ein wenig zeit!!!
aber das ist doch so ein kraftakt,das macht echt kaputti...
das ist schneller vorbei als dir lieb ist:-)

Beitrag von sunflower.1976 26.09.06 - 19:41 Uhr

Hallo Naki!

André läuft seit zwei Wochen an einer Hand und seit heute einige Meter frei #huepf
Seitdem er an den Händen läuft, ist er abends eher müde, auch wenn er vorher auch ständig in Bewegung war. André krabbelt dann zum CD-Player und will ihn anmachen (geht nicht, ist eine Glastür davor :-p) Das ist sein eindeutiges Zeichen, dass er seine Gute-Nacht-Musik hören und dann ins Bett möchte. Das gab´s vorher nie! Da mussten wir ihn zum Teil "einfangen" wenn er ins Bett sollte...

LG Silvia

Beitrag von ratpanat75 26.09.06 - 20:38 Uhr

Jaaaaa! Mein Sohn macht jetzt immer 3 Stunden Mittagsschlaf statt 1 1/2 oder 2 Stunden #gaehn.

lg,

Maya+ Marcos *30.08.05