Sagt mal stehen oder laufen....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von zuckermaus211 26.09.06 - 20:28 Uhr

eure babys nicht ? Oder warum bekommt man hier nur 1 Antwort ?#kratz

Na ja wenn ihr mir nicht Antworten mögt dann nicht * PÜH Nasenrümpf*;-)

Lg nadja

Beitrag von kja1985 26.09.06 - 20:29 Uhr

wo denn?

Beitrag von kaptainkaracho 26.09.06 - 20:32 Uhr

Musste auch erst suchen #gruebel

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&tid=581984&pid=3747214&bid=9

Ich denke diese Frage könnte man in Kleinkindforum fragen....

LG Alexa

Beitrag von zuckermaus211 26.09.06 - 20:34 Uhr

HI!!

Danke ok dann werd ich es da nochmal tun^^

Beitrag von zuckermaus211 26.09.06 - 20:33 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=9&tid=581984

Beitrag von mina18 26.09.06 - 20:33 Uhr

Was ist dein Anliegen?

Ich blick da nicht sooo ganz durch #kratz


Beitrag von zuckermaus211 26.09.06 - 20:37 Uhr

na ja wie lange es wohl noch dauern wird bis sie alleine stehen kann ohne sich irgendwo festzuhalten und wie langedas noch ca dauert bsi sie läuft.

Hab aber heute schon eine Antwort bekommen von einer bekannten sie meinte dann noch so 14 tage bis sie allein stehen kann und nochmal 14 tage drauf bsi sie läuft

Lg nadja

Beitrag von zaubertroll1972 26.09.06 - 20:59 Uhr

Hallo,

Also was Deine Bekannte sagt kann ich gar nicht bestätigen. Nur 14 Tage zwischen Stehen, frei Stehen und Laufen......mein Sohn hat sich etwa mit 7 Monaten hochgezogen. Frei gelaufen ist er erst mit 14 Monaten.
LG Z.

Beitrag von kja1985 26.09.06 - 20:34 Uhr

so gelesen.
antwort:
wir sind doch hier kein orakel. meine kleene zieht sich seit 3 monaten hoch, läuft seit 2,5 an alles und jedem entlang und seit 6 wochen lässt sie auch gern mal los. sie kann aber immer noch nicht stehen und laufen natürlich auch nicht. jedes kind hat sein eigenes tempo.

Beitrag von schnuffelschnute 26.09.06 - 20:55 Uhr

Boah

heul doch!

Weiß doch kein Mensch, wann dein Kind wie was machen wird!

Beitrag von mina18 26.09.06 - 20:58 Uhr

"Weiß doch kein Mensch, wann dein Kind wie was machen wird!"


Genau, so oft man es hört, aber es ist einfach so, dass jedes Kind seinen eigenen Rhythmus hat.

Und dabei ist ihr Kind gerade mal 11!!! Moante. Also noch genug Zeit (leider für de Mama nicht #augen)


Beitrag von schnuffelschnute 26.09.06 - 21:04 Uhr

Vor allem dieses patzige Verhalten, da bekomm ich die Krise!

Beitrag von zuckermaus211 26.09.06 - 21:30 Uhr

wer hat den gesagt.... leider für de mama nicht ?
hab doch nur gefragt wie das bei den anderen babys kindern so war mann kann jawohl ungefähr sagen wie es nun weiter laufen wird oder ?

Von mir aus brauch leonie noch nicht alleine stehen oder laufen.

Beitrag von zuckermaus211 26.09.06 - 21:26 Uhr

Boah

schlecht geschlafen oder bischen überfordert ?

darf man hier nicht mal mehr Fragen stellen wofür ins das Forum da ?#kratz

Wie kann man nur so pissig sein wie du ?

Beitrag von schnuffelschnute 26.09.06 - 21:29 Uhr

Hallo???????

Wer hat denn angefangen zu zicken?

Und danke, meine Nächte sind ruhig.

Beitrag von zuckermaus211 26.09.06 - 21:32 Uhr

Hallo..wo hab ich den gezickt ?