Wer ist ES+6 und hibbelt mit?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von merlina_c 26.09.06 - 20:29 Uhr

Hallo,

bin heute ES+6 und habe NMT am 2.10.

Aus irgendeinem Grund bin ich diesmal total aufgeregt. Hab ständig Herzklopfen ohne Anlass. Unterleibsziehen (Brennen)hab ich wie immer, ABER diesmal keine Brusschmerzen. Die sind sonst immer vor der Mens mit dabei.

Diesmal hab ich auch ab Zyklusbeginn nicht ins Forum geschaut, war deshalb super#cool

Diesmal hab ich echt ein gutes Gefühl #freu

Wer hibbelt mit?

LG
Christiane

Beitrag von wasislos 26.09.06 - 20:32 Uhr

ich hibbel mit dir auch wenn ich erst ES+4 bin glaub ich :) hast du ein ZB?

Beitrag von merlina_c 26.09.06 - 20:37 Uhr

Servus Wasislos,

ja hier ist mein ZB und es sieht toll aus, find ich....

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=119902&user_id=635143

Hast Du auch eins?

Let´s hibbel gemeinsam!!!!

Ich drück dir auch die Daumen:-)

LG
Christiane

Beitrag von wasislos 26.09.06 - 20:50 Uhr

ui sieht echt toll aus
meins is bissi durcheinander geraten ;-)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=119757&user_id=650020

meine mens müsst normal am 2-4.10 kommen.. aber bei mir ist normal das er am 16-19ZT kommt.. naja mal sehen ob urbia recht hat mit dem 7.10 :-)

Beitrag von merlina_c 26.09.06 - 21:20 Uhr

Hm die Mens könnte sich schon nach hinten verschieben, weil die ca. 12-16 Tage nach dem Es erst kommt. Hab irgendwo gelesen, dass, wenn früher als o.g. kommt, das gar nicht so gut ist und man mit nem FA sprechen sollte. Deinen Es vermute ich am freitag. stimmt auch mit der Tempi.

Wie lange übt ihr schon? Sind im 6. ÜZ

Beitrag von zauberlinchen25 26.09.06 - 20:33 Uhr

Ich hibbel gerne mit dir.

Ich hibbel noch bis morgen, dann bekomm ich meine Blutergebnisse. Ich war die ganze zeit total #cool und Guter Dinge, aber jetzt werde ich wieder hibbelig. Ich glaube ich kann heute nacht nicht schlafen.

Ich drück dir die Daumen. Und Hoffe das es geschnaggelt hat.

Beitrag von merlina_c 26.09.06 - 20:39 Uhr

Hallo,

da denk ich morgen mal ganz fest an Dich und drück meine Daumen platt;-)

Laß dann mal was hören...

LG
Christiane

Beitrag von sandy6778 26.09.06 - 20:36 Uhr

Hallo mein NMS ist auch am 2.10. bin natürlich auch ganz aufgeregt. Hab glaub ich keine wirklichen Ss Anzeichen. zumindest nicht wie bei meiner ersten Ss. bin nur diesmal nicht so aufgebläht, ansonsten sehe ich vor der mens immer aus wie im 6 mon. :-)

Also viel glück. hibbel hibbel#klee

Beitrag von merlina_c 26.09.06 - 20:44 Uhr

Hallo,
ja das kenn ich - so ähnlich sehe ich dann auch aus und der Bauch ist hart wie Stein, gell. Hoffentlich bleibt das diesmal aus oder wenn´s doch so ist, solls bitttteeee einen anderen Grund haben.... Bin im 6. ÜZ.

LG
Christiane

Beitrag von sandy6778 26.09.06 - 20:53 Uhr

Richtig, finde ich auch ;-), also dann warten wir wohl nochmal ein paar tage. kann es gar nicht mehr abwarten. hast du denn Anzeichen für eine Ss?

Beitrag von merlina_c 26.09.06 - 21:02 Uhr

Naja nur die üblichen Unterleibsschmerzen wie vor der Mens. Manchmal ist es auch wie ein Brennen... und diese unbestimmte innerliche Unruhe, die ja viell. vom Wetterumschwung kommt *lach*

Sonst gar nix.... Pickel seit heute und viel ZS, was ja - wie wir wissen - alles und nix bedeuten kann.

Beitrag von sandy6778 26.09.06 - 21:03 Uhr

sorry hab gerad nochmal oben gelesen. also hat sich meine frage von eben erübrigt. also nochmal viel glück#klee

Beitrag von knutschy 26.09.06 - 20:44 Uhr

Hallöchen ich bin auch so ca ES+5 oder 6

aber ich bin soooooooooooooooooooooooooooooooooo komisch drauf diesen Monat des muss einfach geklappt haben :-)

Bitte drückt mir alle ganz doll die Daumen ich drück sie euch auch :-)

Winke winke

Beitrag von merlina_c 26.09.06 - 20:46 Uhr

Hey,
und wie die Daumen gedrückt werden.....

Was ist bei dir diesmal anders?????

Beitrag von knutschy 26.09.06 - 20:58 Uhr

Hallöchen,

hm was anders ist ?

Irgentwie alles, hab diesmal zum erstenmal zeit nem halben jahr mal wieder mein ES richtig gespührt und haben Ihn 1 Tag davor und genau an dem Tag ja auch zeitlich perfekt erwischt, und an dem Tag wo ich ES hatte das hat mein Menneke auch gemerkt weil ich bin da komischerweise immer Enger als sonst beim #sex (kennt das jemand von euch ?????)

Na ja so und jetzt habsch irgentwie so ein Gefühl im Bäuchle und im Näschen musste mich sogar heute nach dem Küssen brechen (sorry) .....iiiisssccchhh weiß aber ne warum weil für Schwangerschaftsübelkeit ist es noch vvvvvvvvvviiiiiieeeeelllll zu früh. :-)

Na jut Winke winke

Beitrag von nelia29 26.09.06 - 21:14 Uhr

Hi Christiane,

mein NMT ist auch am 2.10.
Wobei ich meist vor der Regel schon SB bekomme - und dann schon vor dem NMT weiß, dass es wieder nix wird. Also mal sehen.

Alles Gute jedenfalls - schön, nicht allein zu warten ;-)
C.Z.

Beitrag von merlina_c 26.09.06 - 21:24 Uhr

Hallo,

uns schon SB in Sicht?

So was hab ich nicht, ich hab nur Unterleib und Brust, um es mit den Worten von Herrn Schlemmer zu sagen#freu

Ich wünsch dir viel#klee

Beitrag von nelia29 29.09.06 - 12:54 Uhr

Hi Merlina,

nein, zu meiner Freude diesmal keine SB - seeehr verdächtig ;-)

Versuche, mich nicht zu sehr zu freuen, weil die Wahrscheinlichkeit in diesem Zyklus sehr gering ist (kein Sex an den eindeutig fruchtbaren Tagen, nur davor).

Dir auch alles Gute
C.Z.

Beitrag von cona 26.09.06 - 21:34 Uhr

Hallo.

bin morgen ES+5 und ich habe soooo eine merkwürdige gewissheit ss zu sein, das ist schon unheimlich.

entweder ich fall am menstag in ein megatiefes loch, weil die regel kommt, oder das gefühl bestätigt sich...
vielleicht ist es im 1.ÜZ auch normal (meinte tochter ist auch im 1.richtigen ÜZ entstanden)

keine ahnung
http://web2.cylex.de/firma-home/ehni-andrea-dr-med--frauenaerztinnen-2687736.html

drück dir auf jeden fall die daumen

ich hab mir schon jede menge tests besorgt und ich hoffe ich halte es noch aus

Beitrag von merlina_c 26.09.06 - 21:53 Uhr

Hallo,

Im 1. ÜZ war ich mich auch so gewiss und als die Mens kam, war ich im Tal der Tränen. Hab nicht erwartet, dass ich mich so lange herumschlagen muß#freu

Wünsche dir, dass du nicht im Tränental landest :-)

Nä Wo wissen wir mehr

LG
C.

Beitrag von cona 27.09.06 - 09:27 Uhr

Hi,

ich würde ja auch so denken, wenn ich gerade die pille abgesetzt hätte, aber wir verhüten seit januar mit dem persona und ich habe eigentich genügend zeit gehabt, meinen zyklus und meinen körper kennenzulernen...

daher verwundert mich das etwas, dass es überall zwickt und zwackt...

eigentlich KANN das keine einbildung sind... aber wir werden sehen...

werde auf jeden fall nächste woche einen 10 er test machen, da wir am 6.10 auf ner hochzeit sind, und da hätte ich gern gewissheit... :)

lg cona