Habe Rezept für Wehencocktail gefunden! ( Heftig?)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von knuddel1312 26.09.06 - 20:41 Uhr

Hallo ihr lieben!

Habe grad bei Google nach einem Wehencocktailrezept geschaut. Grad mal so man weiß ja nie;-)

Jetzt hab ich ein gefunden das besteht aus 1/8 Milch, 1 Zimtstange, 2 Gewürznelken, 2cl Cognac, das ganze erwärmen und dann sage und schreibe 6 Eßl Rizinusöl!

Kann das sein? Bei den anderen Rezepten waren es immer nur 2cl Riznusöl!#kratz

Hat jemand schon mal so ein Cocktail getrunken?

Lg

Sandra 39 ssw

Beitrag von zinschy 26.09.06 - 20:55 Uhr

Mensch Sandra,
das hört sich ganz schön heftig an. #kratz

Ich kann Dir nur raten : Warte ab bis Dein Kleines oder die Ärzte entscheiden, daß der Zeitpunkt gekommen ist. Ein Wehencocktail ist nicht ohne. Entweder er wirkt gar nicht, weil Dein Baby noch nicht soweit ist oder die Wehen kommen aufeinmal schlagartig und ich sage Dir : ES IST SEHR SCHMERZHAFT. Man sollte sowas nicht ohne Absprechung mit FA oder Hebamme nehmen.

Halte durch. Ich hatte z. B. ganze 12 Tage übertragen. Jetzt nach einem Jahr bin ich superglücklich, daß meine Kleine schläft.

Alles Gute !!!!!!!!!!

zinschy+Yanna

Beitrag von zwerg2905 26.09.06 - 21:19 Uhr

Hallo,

ich habe den noch nicht getrunken - und werde das auch vor Termin nicht machen. Und ab Termin - sofern nötig - auch nur mit Zustimmung der Hebamme. Warum willst du das ?
Meine Hebamme meint, vor Termin bringt so ein Cocktail sowieso nichts (ausser, dass du gut auf's Klo kannst).

LG
Nicole (40. Woche)

Beitrag von elke77 26.09.06 - 21:33 Uhr

Finger weg von selbstkreierten Wehencocktails! #schock #schock #schock
Das kann mächtig nach hinten losgehen!
Wenn überhaupt, dann mixt dir deine Hebamme einen Wehencocktail - das MUSS unter Aufsicht geschehen. Alles andere ist fahrlässig, leichtsinnig, verantwortungslos!

Du hast nicht mehr lange! Gib deinem Zwerg die Zeit, die er/sie braucht! #liebdrueck Dein Würmchen kommt schon! ;-)

LG, Elke+Anna *18.9.05 #blume die übrigens ohne Tricks und Zauberei pünktlich zum ET kam #freu

Beitrag von sweathu 27.09.06 - 08:08 Uhr

huhu
ich habe bei meiner 2. Schwangerschaft einen Wehencocktail getrunken#schwitz.
den hat mirmeine Ärtzin gegeben.
er war mit mandelmus sekt und...
aber viel weniger Rizinus.
Ich kann dir aber nur raten.lass es.
du hast es fast geschafft. Und wenn überhaupt sprich mit deinem FA oder deiner Hebi darüber..

VIel Glück für die restlichen Tage#klee