welche Kinder-Cd`s habt ihr so ?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von .sunny. 26.09.06 - 20:50 Uhr

Hallo,

ich weiss ,die Frage wurde hier schon öfter gestellt,da es aber damals noch kein so thema für uns war,hab ich die Postings nie gelesen #hicks

Mittlerweile interessiert sich Emily aber richtig für Musik#freu
Meistens hört sie halt nur die Charts hoch und runter und alles was so im Radio läuft:-p

Deshalb wollte ich ihr jetzt mal "kindgerechte" Musik in den Recorder legen!;-)

was habt ihr so für CD`s?

Danke und Lg jenni und emily 17 Monate

Beitrag von milumil 26.09.06 - 20:55 Uhr

Hallo Jenni,
also wir haben einige CD´s von Detlev Jöker und da steht Kitana auch noch heute drauf. Keanu hat damit auch sehr viel Spaß und wippt hin und her, wenn er die Lieder hört #freu. Sieht sooooo süß aus !!!
Ach ja und seitdem wir 2004 im Urlaub waren, haben wir auch Mini-Disco Lieder zum Mitmachen die wirklich sehr schön sind.

LG Milumil mit Kitana ( 4 J. ) + #baby Keanu ( 10 Monate ) #blume

Beitrag von manyatta 26.09.06 - 21:05 Uhr

Hallo!

Also ich habe überwiegend Geschichten und Lieder. Begeistert bin ich und natürlich mein Sohn von den alten, ehemals Schallplatten. Das sind zum Beispiel:

Der Traumzauberbaum
Der Wolkenstein (!!!!!!!!!!!!)
Die Vogelhochzeit
Mimmelit das Stadtkaninchen
Schlaps und Schlumbo

Es sind einfach wunderschöne Erzählungen mit ebenso tollen Liedern (meiner Meinung nach). Meist gesungen von Rolf Zuchowski, der einfach tolle Kindermusik macht.
Besonders empfehlen kann ich dir den Wolkenstein.
Wenn die Kinder größer werden, finde ich die Geschichten auch sehr gut, da sie meist einen ernsten Hintergrund haben und zum Nachdenken anregen - für Groß und Klein!

LG

manyatta und sohn (3 jahre)

Beitrag von flauschiraupe 26.09.06 - 21:55 Uhr

...diese Geschichtenlieder habe ich als Kind schon immer gern gehört!!! #huepf

LG Romy

Beitrag von mina18 26.09.06 - 21:06 Uhr

Hi,

wir haben drei CD´s von Rossmann, mit allen bekannten Kinderliedern.

Knaben-Chorgesang ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig, aber was tut man nicht alles für die Kleinen #augen ;-)

Aber sie fährt da voll drauf ab. Kaum ist die Mucke an, schwingt sie ihre Hüften, wie ne Ravertante #freu

Beitrag von mekiam 26.09.06 - 21:56 Uhr

Also, meine Kinder sind zwar schon 9 und 7 Jahre alt, aber für die hatte ich Lieder von Volker Rosin. Und die hört Amira auch gerne.

Die sind etwas popiger; wie z.B. meine Tante fährt im Hühnerstall Motorrad usw.

Seine Musik ist echt Klasse und ich kann sie jedem nur empfehlen.

LG Tanja

Beitrag von happyredsun 26.09.06 - 22:22 Uhr

Hallo,

im Moment ist bei uns die "Baby Mozart" der Renner, Linus wird davon immer gaaaaaaaaaaanz müde :-)

Ansonsten haben wir noch "zehn Kleine Krabbelfinger", da sind 44 Lieder und Reime drauf und noch ein paar andere von denen ich natürlich den Namen vergessen habe #hicks#hicks

Naja, und dann gibt es noch die James Blunt CD, ich kann nix dafür aber Linus liebt sie über alles :-p:-p

LG

Happy + Linus, der bei Beautyful im Auto gleich die Augen zu macht #schein#schein

Beitrag von mamakind 27.09.06 - 09:34 Uhr

Hallo Jenny!

Wir haben Kinder-CD´s von Nena! Die macht wirklich tolle Sachen und Leonie liebt ihre Musik. Vorallem sind es Kinderlieder auch aus unserer Kindheit (von "Alle Vögel sind schon da" bis "Schlaf, Kindlein, schlaf").

Wir haben folgende:
Tausend Sterne
Unser Apfelbaum
Komm lieber Mai
Rabatz
Die Bambus Bären Bande
Nenas Weihnachtsreise

Wir haben auch noch Sachen von Winnie Pooh (Lieder aus dem Hundertmorgenwald), Märchen-CD´s und eine CD von Detlef Jöcker, allerdings kann ich da kaum ein Lied mitsingen.

Und unter folgendem Link kannst du dir Kinderlieder mit Melodie und Text anhören:

http://ingeb.org/kinderli.html

LG Simone