Bin wieder bei Euch, diesmal gehe ich es locker an...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von moon_unit 26.09.06 - 20:54 Uhr

Hallo!

So, ich bin wieder bei Euch!
Ich hatte leider zweimal Pech bei meinen vorangegangenen Schwangerschaften. Nach der Ausschabung Ende Juli hat mein FA mir für drei Monate die Pille verschrieben. So richtig toll fand ich das nicht, weil ich eigentlich keine Hormone mehr nehmen wollte... Trotzdem hatte ich damit angefangen, um erst mal nicht schwanger werden zu können.

Nun haben mein Mann und ich beschlossen, daß die dritte Packung nicht mehr genommen wird!
Ich hoffe daß sich mein Zyklus bald wieder einpendelt und wir eine neue Chance auf ein Baby bekommen.
Aber ich möchte es diesmal gelassen angehen. Ich habe irgendwie ein bißchen Angst davor, alles nochmal zu erleben und wieder enttäuscht zu werden. Aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt! :-)

Ich wünsche Euch allen viel Glück beim Schwangerwerden und hoffe daß auch ich bald nochmal eine Chance bekomme.

Liebe Grüße von
moon_unit

Beitrag von mezzopalme 26.09.06 - 20:56 Uhr

Hallo,

hmmm ich hoffe du schaffst es!!! Ich wolte es auch viel entspannter angehen und nun bin ich wieder mitten im Hibbefieber!!!

Drück dir die Daumen!!!


LG Claudia

Beitrag von moon_unit 26.09.06 - 21:43 Uhr

Hallo Claudia!

Danke für Deine liebe Antwort!
Wie ich sehe hattest Du auch bisher nicht so richtig viel Glück. Ich wünsche Dir von Herzen daß Du bald mit einem gesunden Baby schwanger bist!!!

Ich hoffe halt diesmal daß ich mich nicht so verrückt mache... Aber vielleicht geht das Hibbeln ja doch schon morgen los! :-)

Liebe Grüße
moon_unit

Beitrag von skrolli 26.09.06 - 21:41 Uhr

Hallo! Das tut mir echt leid für dich und ich glaube, wenn man sich so sehr ein Baby wünscht und sowas durchmacht ist es einfach nur schrecklich..Ich wünsche dir ganz viel Gelassenheit, Glück und positive Energie!! Es klappt bestimmt;-). Ich schicke dir mal ein paar Viren #ei#schwimmer#baby#freu

Beitrag von moon_unit 26.09.06 - 21:46 Uhr

Hallo Skrolli!!!

Danke für die Viren, ich hab sie gut eingesteckt! :-)
Im Augenblick mache ich mich noch nicht so verrückt, weil die Entscheidung recht spontan kam. Aber das kann sich noch ändern, kenn ich ja!!!!

Auf jeden Fall hoffe ich einfach daß es - wann auch immer - einfach mal gut verläuft....

Wünsche Dir alles Gute!
moon_unit