stillen und periode.........?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sindywalz 26.09.06 - 21:10 Uhr

hallo stillmamis

mein sohn 9 monate wird abends morgends und abends gestillt. meine periode habe ich seit märz 05 nicht mehr gehabt, mhmmmm, bei der nachuntersuchung beim fa, sagte der mir, sie würde spätestens in 4-6 wochen eintreten. nun sind schon wieder 15 wochen vergangen und es tut sich nichts.

ehm, finde ich ja eigentlich GUT, aber wie ist das jetzt nu mit dem schwanger werden.
kann man trotzdem? und wenn ja, jeden tag oder owed ist es da, denn den eisprung hat man ja nicht, oder?

HIIIIIIIIIIIIIILFT MIR#herzlichdanke

lg tanja

Beitrag von sunflower.1976 26.09.06 - 21:23 Uhr

Hallo Tanja!

Mein Sohn ist 15 Monate alt und ich stille noch teilweise.
Ich habe 13 Monate keine Mens und laut FA ist das völlig normal.
Irgenwann war die Mens einfach da #augen
LG Silvia

Beitrag von twokid83 27.09.06 - 07:53 Uhr

Huhu Tanja,

wieso willst du keinen Eisprung haben??? Selbst alle 2 Std stillen ist keine 100% Verhütung, also schwanger kannst du werden, wenn du nicht verhütest.
An welchen Tag du nu schwanger werden kannst, wird dir keiner hier sagen können, aber Eisprung kannst du haben auch wenn du keine Mens hast.


Lg Jule