blasensenkung nach der 2 schwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von lilli28 26.09.06 - 21:45 Uhr

seit dem ich vor einem jahr entbunden hab,kann ich kaum noch das wasser halten.vor allem schlimm ist es beim husten, nießen und sport.
hab das gefühl ,mir fällt unten alles raus.
hat jemand schon eine blasenanhebung durchführen lassen??
der arzt meint,es wäre seh ratsam.
danke im voraus

Beitrag von teufelchen67 27.09.06 - 17:06 Uhr

das hört sich alles sehr nach einer Gebärmuttersenkung an, das habe ich auch,:-( verliere auch nach jeder anstrengung oder beim niessen tröpfchen,#hicks ist alles sehr unangenehm, aber da hilft nur beckenboden training..
was ist eine blasenanhebung? habe davon noch nie etwas gehört.
für tips wäre ich auch dankbar..#danke

lg

Beitrag von lilli28 27.09.06 - 19:45 Uhr

HALLO TEUFELCHEN,
schön dass ich nciht allein bin.war am mo bei fa,der sagte,dass es ein blasenvorfallist und soweit vorgeschritten,dass kein training mehr hilft. ich soll ins kh und operiert werden.irgendwie soll die scheidenschleimhaut aufgeschnitten und dann die blase angehoben werden. hab mal gegoogelt aber nichts gefunden.
nun mal sehen.werde mich dann mal bei dir melden
lg anja