Bauch jetzt schon hart???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rockabella 26.09.06 - 22:38 Uhr

Guten Abend :-)

Mir ist heute öfters der Bauch hart geworden, und so langsam mach ich mir Gedanken. Das können doch noch keine Übungswehen sein... oder??? Hab das mit dem harten Bauch nämlich eigentlich immer nur in Verbindung mit Übungswehen gelesen.

Jetzt blick ich nicht mehr durch. Hab auch öfter das Gefühl, dass etwas in meinem Unterleib "drückt". Also nicht unbedingt nach unten, aber es ist ein komisches Gefühl halt. Ich hab ja noch keine Ahnung wie sich sowas überhaupt anfühlt, ist ja meine erste Schwangerschaft.

Hat jemand einen Rat für mich??

Liebe Grüße
Verena + Bub (23 SSW)

Beitrag von 03.06.06 26.09.06 - 22:56 Uhr

hallo verena,

vllt. dreht sich bub ja?hatte ich auchmal,da war ich ca so weit wie du jetzt,da kam ne richtige beule hoch #heul#huepf

glg moni und luca

Beitrag von rockabella 26.09.06 - 22:58 Uhr

Hm dacht ich mir auch schon, aber der gesamte Bauch wurde ja hart und nicht nur eine kleine Beule. Hatte ich ja schon, weiß ja wie das ist wenn sich der Kleine dreht :-) Aber dadran dachte ich auch zuerst. Ist aber halt sehr schwer zu beschreiben und ist auch jetzt schon eine Stunde her als ich es das letzte Mal hatte...

#danke für die liebe Antwort :-)

Beitrag von 03.06.06 26.09.06 - 23:00 Uhr

büdde,wenn das wieder vorkommt dann fahr ins kh,wie sagt man im ss forum so gerne???lieber einmal zuviel als einmal zu wenig :-D viel glück und eine schöne rest-ss wünsch ich dir #huepf hey,bist ja auch ne junge mami #huepf#hicks

Beitrag von rockabella 26.09.06 - 23:02 Uhr

Dankeschön :-) Ja da hast du recht, werd ich wohl auch machen.. Ich krieg schon langsam bisschen Schiss :-)
Mach mir jetzt auch Gedanken ob das vielleicht was damit zu tun hat, dass ich zu viel Fruchtwasser hab.

Hehe, ja bin auch ne junge Mama, aber ganz schön stolz drauf :-) Auch wenns ungeplant war ;-)

#herzlich #herzlich

Beitrag von 03.06.06 26.09.06 - 23:05 Uhr

hui,schön freut mich zu hören das du stolz drauf bist #freu bin ich auch #huepf...

keine ahnung ob das was mit fruwa zutun hat #kratz klär es am besten ab :-D

Beitrag von rockabella 26.09.06 - 23:11 Uhr

Ja, am besten werd ich morgen mal meine Hebamme anrufen. Vielleicht weiß die weiter :-)

#danke#danke#liebdrueck

Beitrag von sassysweet 26.09.06 - 23:02 Uhr

Hey

bin 19 Ssw und habe seit einer Woche schon Übungswehen,wäre froh wenn ich schon so weit wäre hab mir am anfang auch schon sorgen gemacht aber ist völlig normal!
Keine Pank!!
Versprochen,und schau bin erst 19 Ssw!

Alles Liebe sassy 19Ssw + Feli 2 jahre

Beitrag von rockabella 26.09.06 - 23:04 Uhr

Hmm. Dann hätte sich mein Verdacht ja doch wahrscheinlich bestätigt. War nur ein bisschen verwirrt, weil hier meistens immer nur von Übungswehen um die 30 SSW gesprochen wurde.
Aber wenn es nochmal passiert fahr ich lieber ins Krankenhaus und die sollen da mal CTG machen, sonst mach ich mich noch verrückt hier ;-)

#danke#danke

Beitrag von sassysweet 26.09.06 - 23:06 Uhr

Ist richtig,ich sage es beim nächsten etrmin auch trotzdem,sicher ist sicher!
Meine urbia freundin hatte sie auch schon ab der 17-18 SSW macht einem wirklich bissl angst aber du bis 23 ssw da ist es voll in ordnung!
Schöne rest SS noch!
sassy

Beitrag von 1cent 26.09.06 - 23:45 Uhr

hi du
mir geht es auch so
iss manchma echt unangenehm
und danach spür ich mein engelchen wieder
werds beim nächsten ma bei meim fa ansprechen
lg 1cent