Übelkeit und Erbrechen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnuckimausi86 26.09.06 - 23:32 Uhr

Hallo Mädels,

Ich bin jetzt in der 14. Woche Schwanger und habe noch super toll mit Übelkeit und Erbrechen zu kämpfen .
Ich weiß echt nicht mehr was ich machen soll,das belastet meinen Körper sehr und meine Nerven auch.
Habt ihr vielleicht ein paar tips wie das weg geht oder habt ihr auch solche erfahrungen und euer FA hat euch etwas verschrieben?
Habe erst am 5. Okt. wieder einen Termin beim FA.

Liebe Grüße und Danke

Schnuckimausi86

Beitrag von enti1976 26.09.06 - 23:46 Uhr

Hab Tabletten namens POSTADOXIN N verschrieben bekommen - sind extra für die SS - oder gegen übelkeit in der SS eben - waren aber glaub ich verschreibungspflichtig... (weiß nimmer, wo die schachtel mit packungsbeilage dazu ist.) und haben ganz gut geholfen... - allerdings war es bei mir auch nicht soo extrem schlimm.

ansonsten, wenig auf einmal essen, ich hab "tonnenweise" Brot mit Philadelphia (ohne Geschmack) gegessen, das oder joghurt ohne Geschmack hab ich noch relativ gut vertragen...

LG Irina

Beitrag von darkness_diva 27.09.06 - 00:52 Uhr

Hallo,

ich habe damals Tabletten von meinem FA bekommen,
danach ging es auch wieder.Frag einfach mal nach ;-)

Alles Gute ;-)

Beitrag von sweathu 27.09.06 - 07:56 Uhr

huhu
ich habe auch bis vor einigen Tage extrem unter Übelkeit gelitten.
es ging nur noch Sofa---WC
Ich hab aus der Apotheke ein hömöopatisches MIttel bekommen. es gibt 2 verschiede. 1. Coccolus und einmal Sephia..
Du solltest einfach mal in die Apothele gehen.
Sind extra für Die SSÜbelkeiten;)..
Bei mir war es sofort besser.
habe sie 3 Wochen genommen. eine woche ausgesetzt und dann war gut..
wünsche dir, dass es besser wird.