Wenn man richtig doll friert, ist das schädlich für den wurm. Unterküh

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jaro01 27.09.06 - 07:33 Uhr

hallo,

bin heute nacht total kalt und frierend aufgewacht. hatten fenster auf unnd ich halt sehr leicht bekleidet. hab ne halbe std. gedauert, bis mir wieder einigermassen wärmer wurde. sagt mal kann das meinem wurm schaden?? oder hat er immer die gleiche tempi im fruchtwasser, dass er soetwas gar nicht mitbekommt??? über antworten wäre ich dankbar.

lg chris 28 ssw

Beitrag von mei_ling 27.09.06 - 07:46 Uhr

Hallo Chris,

deine Koerpertemperatur bleibt ja zwischen 36 und 37 C. Dem Kind kann das nicht schaden, sonst duerften Schwangere ja im Winter gar nicht raus. So kalt kann einem ja nicht werden, wenn man bei offenem Fenster schlaeft, dass man Unterkuehlungen bekommt.

LG, Meichen #blume