Wie zuverlässig ist der SSt von Clearblue digital?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kaddi83 27.09.06 - 07:38 Uhr


Also ich find meine Kurve ja immernoch schön und laut Persona bin ich jetzt ES+11 oder 12. Ich habe Schlafstörungen aber sonst geht es mir gut. Hab auch nicht das Gefühl, das die Mens kommt. Und so hab ich heut getestet, eben mit diesem Test. Und er zeigt negativ #schmoll

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=113858&user_id=641668

Hat vielleicht einer von euch Erfahrung damit?

Lg, Kaddi#blume

Beitrag von silkesommer 27.09.06 - 07:40 Uhr

ja ich denke es ist zu früh, ich habe damals erst ein paar tage nach nmt mit diesem test positiv getestet, zieh doch mal den stab raus und schua dir die linien an, sind zwei da oder nur eine, wenn die zweite eventuell zu schwach ist, zeigt der noch negativ.

lg

silke

Beitrag von kaddi83 27.09.06 - 07:43 Uhr

#danke

Wie Stab rausnehmen? Dat Ding kann man auseinander bauen? Dann werd ich das gleich mal machen...

Beitrag von silkesommer 27.09.06 - 07:46 Uhr

moment das ist doch der clearblue digital, du hast ihn doch draufgepieselt und in dann in die kartusche mit dem display geschoben, oder?, zieh den teststab mal raus, ist son ding wie persona und muss wenn ss, zwei linien zeigen, wenn schwanger, so wertet clear den aus

Beitrag von kaddi83 27.09.06 - 07:49 Uhr

Nein, es ist der SST von Clearblue, der aus der Werbung. Aber der hat trotzdem einen Streifen. Und da sind 2 Striche drauf, der 2. vielleicht für die Anzeige noch zu schwach

Beitrag von kaddi83 27.09.06 - 07:46 Uhr

Ich werd bekloppt... Da is´n zweiter Strich... Ganz zart, aber zu sehen... Bin ich wirklich... Oh man....

Beitrag von silkesommer 27.09.06 - 07:48 Uhr

teste trotz allem in zwei drei tage nochmal, der test braucht hcg zum auswerten und wenn keines da ist gibtt es kein strich, ich denke, abwarten und am besten morgen früh mit dem quick and early vonm schlecker, der ist ab 10

lg

silke

Beitrag von kaddi83 27.09.06 - 07:51 Uhr

Danke Silke, ick könnt jetzt alle knutschen. Aber ihr seid ja da draußen...

Schlegga, ich komme #huepf

Beitrag von silvercher 27.09.06 - 07:49 Uhr

Ps. Clearblue digital zeigt keine Striche sondern nur WORTE... auf die Striche ist kein Verlass bei diesem Test denn es kommen bei diesem TEST immer 2 Striche wenn du das Teststäbchen entfernst (hatte ich als ich mal negativ damit getestet hatte) !!!

LG Julia

Beitrag von silkesommer 27.09.06 - 07:51 Uhr

komisch meiner war damals positiv und klar man bekommt worte, digital, aber clear wertet auf grund der striche aus, es geht bei dem test darum , sich das auswerten derstriche zu sparen, der erste war negativ, am nmt, hatte nur einen strich , der zweite test war positiv, da stand schwnager und da wraen zwei dicke striche

Beitrag von silvercher 27.09.06 - 07:53 Uhr

es steht soviel ich weiß in der Pakungsbeilage drinne das Striche nicht gelten sondern nur die Worte..... naja ist ja auch wurscht ! Wenn die nicht das mit Worten machen würden sondern sich auf die Linien berufen dann wäre das ja Überflüssig mit WORTEN..... #augen #kratz deswegen lieber nochmal testen !!!

LG Julia

Beitrag von kaddi83 27.09.06 - 08:03 Uhr

Also, inder Packungsbeilage steht nix drin. Da steht noch nicht mal, das amn den auseinandr nehmen kann. Nur, dass man die Batterien herausnehmen soll. Denke, das ist so wie Silke e sagt. Denn nur da wo auch hcg gebildet wird, kann auch ein 2ter Strich entstehen. Werd dann noch mal testen.

Beitrag von kiwi_1982 27.09.06 - 08:22 Uhr

huhu silke..schade der ratschlag kommt zu spät hab heute damit auch negativ gestestet aber nicht daran gedacht das stäbchen rauszuzieh...war aber auch noch zu früh!

Beitrag von silkesommer 27.09.06 - 07:41 Uhr

noch was, es war im allgemeinen zu früh , 4-6 tage musst du mindestens noch warten,

lg

silke

Beitrag von silvercher 27.09.06 - 07:47 Uhr

Moin,

also ich hatte am NMT (17.01.06) mit Clearblue digital #schwanger getestet #freu #huepf !! Kann daher sagen das ich diesen Zuverlässig finde !

Toi Toi Toi und viel Glück #klee vielleicht bekommst du deine MENS oder es war einfach noch zu früh zum testen? ich hatte ES+14 getestet !

LG Julia + #baby Boy Niklas Devin inside 40+1 SSW ET+1 #schmoll #schwitz #cool

Beitrag von kaddi83 27.09.06 - 07:54 Uhr

Das macht mir Mut, aber ich bin ja erst ES+11 oder 12.

Aaaaaaaaaaaber. Hab das Ding grad auseinander gebaut und da sind 2 Striche. Ich glaub, ich bin doch schwanger. Werd morgen oder übermorgen mit nem Test ab 10hcg testen.

DIr viel Glück für die Entbindung und gaaaaaanz viel Spaß mit deinem Babyboy

Beitrag von elbengirl 27.09.06 - 08:05 Uhr

hey kaddi und silkesommer!
habe NMT-4 auch mit diesem test getestet und habe das gemacht, was ihr gesagt habt, und? ´da stand nicht schwanger, aber ich hab auch 2 striche. , kadddi, kannst du mirn bild von deinem test schicken? das wir die vielleicht vergleichen können?

Beitrag von kaddi83 27.09.06 - 08:19 Uhr

Ne, leider nicht. Habe weder Digicam noch Scanner. Wann hast du NMT? es bleibt uns nix anderes übrig als zu warten und noch mal zu testen.

Beitrag von kiwi_1982 27.09.06 - 08:21 Uhr

Huhu!

Ich hab damit heute auch neg. getestet...war wohl auch zu früh! #heul

aber noch geb ich die hoffnung nicht auf! und das solltest du auch nicht tun dein blatt schaut doch gut aus! #liebdrueck

lg kiwi

Beitrag von kaddi83 27.09.06 - 08:24 Uhr

Und, hast du ihn auch auseinander gebaut? 2ter Strich?

Beitrag von kiwi_1982 27.09.06 - 08:33 Uhr

nein daran hab ich leider nicht gedacht! #augen

und du?

Beitrag von elbengirl 27.09.06 - 08:37 Uhr

wir haben beide nen 2. strich... guck mal bei dir bitte.

aber an sich knns doch nur logisch sein oder? ist halt nen normaler test, und das digitale an dem test ist halt, dass da steht SCHWANGER, dass man nicht rätseln muss ob schwanger wenn 2. linie schwach usw. naja, teste morgen oder übermorgen nochmal.

Beitrag von kiwi_1982 27.09.06 - 08:44 Uhr

ich hab ihn nicht auseinandergebaut weil ich das ned gewusst hab bzw. nicht daran gedacht hab! #heul

naja wie gesagt ich mach frühestens am so. den nächsten test...hab noch so nen digitalen daheim weil das ja ein doppelpack ist.

Beitrag von elbengirl 27.09.06 - 08:24 Uhr

und? hast du auch 2 striche drin?
kaddi habe am 29.9. NMT. und du? kiwi du hast auch FR NMT ne?
kaddi hab dir ne PM geschickt. musst mal nachsehen.

liebe grüße an euch lieben#blume

Beitrag von kiwi_1982 27.09.06 - 08:39 Uhr

huhu

ja hab auch am fr. nmt...und meine kurve schaut echt gut aus...das hatte ich noch nie!

ich teste am so. nochmal.

  • 1
  • 2