@Januaris, wegen Liege-Posting gestern!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lillymaus76 27.09.06 - 09:37 Uhr

Hallo Ihr Lieben!
Hat mich sehr aufgemuntert eure Postings zu meinem Beitrag gestern (hatte geschrieben, weil ich im KH war, wegen Blutungen und vorzeitiger Wehen)! Irgendwie nimmt einem das den Schrecken, wenn es anderen auch so geht und ich auch lese, dass es wohl noch einige Mittelchen mehr gibt, die die Problemchen bekämpfen können, wenn sie schlimmer werden sollten.
Was ihr so geschrieben beschreibt die Zwiespälte in denen ich mich auch befinde: Die Angst um das Baby steht natürlich ganz oben, doch dann hab ich auch ein latent schlechtes Gewissen meinem Arbeitgeber gegenüber...und mein blödes Pflichtbewusstsein, flüsstert mir dann immer wieder leise ein, dass ich das schon irgendwie schaffe mit der Arbeit und ein Berufsverbot unbedingt verhindern muss. Wenn dann wieder eine kleine Wehe kommt, dann bereue ich das natürlich gleich wieder...und mache mir schon Vorwürfe, wenn ich nur aufgestanden bin, um mir einen Tee zu machen.
Immerhin hab ich mit meinem Zwerg nun abgemacht, dass er ab der 36. Woche kommen darf, wenns sein muss und ich kein kleines bislchen böse bin wegen dieses doofen, doofen, von uns natürlich schon voll eingeplanten Elterngeldes. Aber es wird auch so irgendwie gehen...der Zwerg und seine Gesundheit gehen vor.

Ich wünsche allen, die mit mir die Couch hüten und die Welt der Horizontalen nur dank des Laptops ertragen können, dass unsere Babys alle gesund bleiben und als die tollsten Januarbabys, die wir uns in unseren Träumen vorstellen, zur Welt kommen.

Liebe Grüße und viel Geduld
wünscht euch
Eure
Lillymaus +Ei (dem es gut geht, trotz allem)


Beitrag von nordine74 27.09.06 - 11:38 Uhr

das wünsche ich dir auch.

maria und ihre süssen und fienchen, das ü-ei, fast anfang 25 ssw*jaaaaaa und wieder ein tag mehr geschafft