Frage an die Selbstkochmamis pls

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sevilgia27 27.09.06 - 10:10 Uhr

Guten morgen,

ich habe am Montag Erbsen und Möhren gekauft. Heute wollte ich das mit Kartoffel kochen.

Nun zu meiner Frage....

Wieviel Erbsen & Möhren und Kartoffel muss ich denn kochen, wenn ich für eine Woche vorkochen möchte??

Ich friere immer in Gläschen. Und wenn ich alles gedünstet und püriert habe, wieviel muss ich denn von E&M und Kartoffel mischen????

Danke für Antworten und Lieben Gruß
Sevilgia27 (Aleyna 21 Wochen)

Beitrag von ramona2405 27.09.06 - 10:41 Uhr

HI,

das Verhältnis sollte immer 2:1 sein. Also mehr Gemüse als Kartoffeln. Aber dürfen die denn schon so früh Erbsen???Habe e snoch nie gelesen?

Viel Spaß beim Kochen....

LG Ramona und Aylin (*18.05.2006)