Heute 3D-Ultraschall gehabt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von claudia0815 27.09.06 - 11:56 Uhr

Liebe Leute,

hatte heute einen Termin zum 3D-Ultraschall.

Ich sag euch, das ist der Hammer :-)
Wir bekamen einige schwarz-weiß Fotos und ein wunderschönes Farbbild, sowie eine CD mit einem Video #freu

Ich kann es nur jedem empfehlen, es ist ein wirklich sehr schöner Moment, den Kleinen so live zu sehen #heul

Lg, Claudia, 28. SSW #katze

Beitrag von glasregen 27.09.06 - 12:05 Uhr

Hallo,

das freut mich für dich...ist sicher ein schönes Gefühl...

Aber, was bezahlt man denn für sowas?

lg

Nici

Beitrag von claudia0815 27.09.06 - 12:19 Uhr

Hallo Nici,

bezahlt habe ich € 120,00, es ist eine Privatleistung und daher selbst zu bezahlen. Wir finden den Betrag allerdings gerechtfertigt.

Lg, Claudia, 28. SSW #katze

Beitrag von glasregen 27.09.06 - 12:33 Uhr

Ich bin zwar noch nicht soweit...aber ich werd meine FÄ sicher mal danach fragen...find das echt toll

Danke fürs Antworten

Beitrag von pumaus 27.09.06 - 12:06 Uhr

Hallo,
sag einmal wo lässt man denn den 3D Ultraschall machen? Und was kostet der eigentlich?
Liebe Grüße Mirjam

Beitrag von claudia0815 27.09.06 - 12:20 Uhr

Hallo Mirjam,

meine FÄ macht nur "normalen" US und hat mich diesbezüglich an einen anderen FA verwiesen.
Kannst ja bei deinem FA nachfragen, der müsste auch wissen, wo man das machen lassen kann.

Wir haben € 120,00 bezahlt, finden wir allerdings gerechtfertigt.

Lg, Claudia, 28. SSW #katze

Beitrag von pumaus 27.09.06 - 12:24 Uhr

Danke schön!!! Werde dann mal direkt den FA darauf ansprechen und den preis finde ich auch nicht sonderlich teuer.
Übrigens freut es mich sehr zu hören das es ein schöner Tag war, bestimmt total aufregend, oder?
Mirjam

Beitrag von claudia0815 27.09.06 - 12:39 Uhr

Ja, Mirjam, es war wirklich aufregend und ein schöner Moment, vorallem auch für meinen Mann, der bei den normalen US-Bildern "nichts sieht" und fragt "was ist denn das" usw. *g*

Lg, Claudia, 28. SSW #katze

Beitrag von killahbabe25 27.09.06 - 12:21 Uhr

Hi Claudia,

Freut mich, das es so ein tolles Erlebnis war#freu..
ich hab heute in zwei Wochen einen Termin *freu*
Bin schon so gespannt! Hoffentlich schaut mein Zwergi nicht wieder nach innen,
wie bei allen Ultraschalluntersuchungen bis jetzt#kratz...
ICh lass es im Krankenhaus machen und muss 75€ zahlen!
Dafür bekomm dann auch ne CD mit Film und ein Bild #huepf

ganz liebe Grüße

Elke & #babyinside 23/3

Beitrag von claudia0815 27.09.06 - 12:37 Uhr

Hallo Elke,

soviel ich heute gesehen habe, kann man mit dem Ultraschallgerät sehr viel machen, d.h. störende Nabelschnur oder Mutterkuchen "wegschneiden", sodass man ein schönes Bild hinbekommt. Ich glaube, auch wenn dein Zwerg nach innen sieht, kann man es irgendwie so schallen, dass man das Gesicht sieht.

Viel Spaß dann :-)

Lg, Claudia, 28. SSW #katze

Beitrag von reneundsandra 27.09.06 - 12:23 Uhr

Das freut mich für dich,was ich gern wissen wällt ist was hast du denn für alles zahlen müssen???Ich hab am 13.10. Feindiagnostig in Leipzig das soll ja auch sowas sein.
LG Sandra Mann Rene kinder Patrick Joen und Baby Boy im Bauchi 17+2

Beitrag von claudia0815 27.09.06 - 12:40 Uhr

Hallo Sandra,

wir haben € 120,00 dafür bezahlt.

Keine Ahnung, ob die Feindiagnostik mit 3D-Ultraschall gemacht wird, habe solch eine Untersuchung nicht gemacht, sondern immer nur normalen US.

Lg, Claudia, 28. SSW #katze