kopf aus schalten?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von xxsuncat 27.09.06 - 11:59 Uhr

hallo
sind jetzt seit einem Jahr am üben! hat noch nicht geklappt leider!freudin hat 24 monate gebraucht um schwanger zu werden!sie sagt ich soll den kopf aus schalten, aber wenn das so einfach gehn würde!mein mann wird das schon zum stress!bei uns ist als ok gesundheitlich.hat jemand ein tip wie man den kopf aus schalten kann??
lg xxsuncat

Beitrag von jill22 27.09.06 - 12:09 Uhr

Hi,

wir haben auch zwei Jahre geübt. Wir haben uns auch ziemlich reingesteigert nur irgendwann (keine Ahnung wie) haben wir uns gar nicht mehr mit dem Thema Nachwuchs beschäftigt einfach alles auf uns zukommen lassen. Und dann wo wir absolut gar nicht damit gerechnet haben hat es endlich geklappt. Bin jetz 10+4 und wir sind überglücklich. Versucht euch nicht verrückt zu machen mit auf Zwang denk ich passiert nicht viel. Ich weiß ich kann jetzt leicht Reden haben nur wir haben es ja auch durchgemacht und es waren scheiß Zeiten!!

Liebe Grüße
Anja

Beitrag von pumaus 27.09.06 - 12:20 Uhr

Wir haben uns nie unter Druck gesetzt beim KIWU. Für uns war klar das wenn es klappen soll es auch klappen wird. Ich habe keine Tempi gemessen, kein ZB geführt, und Sex immer dann gehabt wenn wir beide Lust hatten. Wir haben das Thema Nachwuchs halt nie in den Vordergrund gestellt sondern unser "Leben" einfach weitergelebt und siehe da wir sind im 7ÜZ schwanger geworden
Liebe Grüße und alles Gute
Mirjam11SSW

Beitrag von monique1701 27.09.06 - 12:45 Uhr

Hallo,
wir üben jetzt seit 6 Monaten. Die ersten Monate habe ich mich auch reingesteigert, war jede Stunde bei Urbia, hab mir alle möglichen ZB`s angeschaut usw. usw. usw.
seit 6 Wochen mach ich das nicht mehr. Ich gebe morgens noch meine Daten in das ZB ein, und schau dann ein wenig in den anderen Foren rum, aber nur noch selten ins Kiwu Forum. Mir geht es damit jetzt besser. Ich gehe jetzt (z.Z.) locker damit um, aber wir sind ja auch noch nicht soooo lange am üben.

LG
Monique