Hilfe! Schreien!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schleckerbiene 27.09.06 - 12:06 Uhr

Hallo,
meine Kleine ist nun 11 Wochen alt und seit 3 Tagen hat sie dne Tick immer um die selbe Zeit 2 Mal am Tag so richtig schön zu schreien (mittags und abends). Ich kann sie dann mit nichts beruhigen - kein spielen - ja nicht irgendwo hinlegen, sonst schreit sie noch lauter und selbst auf dem Arm schreit sie, aber schläft dann irgendwann ein und dann kann ich sie ins Bettchen legen. Was ist bloß mit ihr los? Warum macht sie das auf einmal? Das war doch vorher nicht...#heul
Ich weiß wirklich nicht mehr weiter und dieses heulen/schreien tut mir so leid und weh, dass ich bald durchdrehe...
Vielleicht geht es ja einem von euch genauso oder jemand hat einen guten Tipp! Bin für jede Antwort dankbar.

Viele Grüße

Beitrag von wirbel27 27.09.06 - 12:15 Uhr

Meine Kleine schreit auch ab und zu wie verrückt und ich habe festgestellt, dass sie oft in die Windel machen muss wenn sie so schreit. Anscheinend drückt es so schlimm, dass es im Liegen nicht gerade sehr hilfreich ist. Also habe ich sie letztens so vor meinen Körper genommen, als würde sie auf Toilette sitzen. Also ihr Rücken zu mir und ich halte sie mit meinen Händen unter ihren Oberschenkeln. Eben so als würde sie tatsächlich auf Toilette sitzen. Da ist dann immer sofort Ruhe und rumms geht was in die Windel. Dauert natürlich manchmal auch bis zu 10min oder so.

LG

Miriam mit Noelani die gerade schläft