Schmierblutungen?Brauch mal euren Rat!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mejemiigiz 27.09.06 - 12:10 Uhr

Hi Mädels!
Es geht um Schmierblutungen...ich habe mein Pflaster am Anfang des neuen zykluses , ich glaub 2 oder 3 Tag entfernt...jaaa hätte ich nicht machen sollen , sondern warten bis meine nächste mens kommt.#augen.. na ja und seitdem ich es abgemacht habe, habe ich jetzt (glaub ich) schmierblutungen, die mens kann es nicht sein, war ja kurz davor...
hab jetzt Angst , dass sich alles wieder total verschiebt und ich meine Mens gar nicht mehr kriege...hatte das nämlich schon einmal und da hatte ich ne Zyste am rechten Eierstock...#heul
wurde aber mit medikamenten behandelt...aber damals blieb mit die Regel ca. 3 Monate aus...
Habt ihr villeicht ne Idee, wie ich das jetzt wieder mit dem Zyklus hinbekommen kann?
Über eure Antworten, Vielen dank im Voraus!
LG
mejemiigiz#danke

Beitrag von glasregen 27.09.06 - 13:20 Uhr

He du,

das war bei mir auch so..mein Zyklus hat sich damit nur Verschoben, so dass die Schmierblutung mein Zyklusbeginn war.

drück dir die Daumen

lg