Zuckermischung für Kinderapfelpunsch

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von anke1776 27.09.06 - 12:27 Uhr

Hallöchen!

Ich mal vor Jahren auf einem Kinderbasar eine selbstgemachte Zucker, Zimt... Mischung gekauft, die man in Apfelsaft oder Apfeltee eingerührt hat und dann wurde daraus ein leckerer Kinderpunsch...
Hat irgendjemand das Rezept???

LG
Anke

Beitrag von vonrogall 27.09.06 - 12:41 Uhr

Hallo!

#kratz Ich mach Kinderpunsch immer so:

1/4 Liter Apfelsaft
1/4 Liter Orangensaft
1 Liter Früchtetee (Waldbeere)
nach Bedarf etwas Zucker

1 Glühweinmischung (gibt es bei uns auf dem Markt beim Gewürzhändler) oder ich mach es selbst dann nehme ich: 3 Nelken, 1 Sternanis, 2 Stangen Zimt, Orangenschale, Zitronenschale

Tee nach Anleitung kochen. Nach dem Ziehen in einen Topf geben. Apfelsaft und Orangensaft dazu in den Topf und kurz aufkochen werden lassen. Dann die Gewürze (am besten in einem Leinensäckchen oder einer Gewürzkugel) hinein und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Danach die Gewürze heraus nehmen und mit Zucker abschmecken.

Heiss servieren. #tasse

Grüße aus dem mal #sonne igen mal #wolke igen Sauerland
Caddy mit Mann, Sophie (*19.11.2002) & Yvette (*02.02.2006)