das macht mich fertig

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von karna.dalilah 27.09.06 - 12:37 Uhr

Bin eben von dem Gespräch zur Geburtsplanung im KH nach Hause gekommen.
Zur Vorinfo das liebe Kind liegt seit Ewigkeiten quer.
Mal rechts der Kopf mal links der Kopf. 2x hatten wir auch eine Schädellage bei der letzten untersuchung war der Kopf gar nicht zu ertasten weil er Richtung meiner Wirbelsäule lag undden Po nach vorn #heul und heut liegt es mit dem Po unten und die Beine vor dem MM#schmoll
So ist eine natürliche Geburt auch nicht möglich:-[
Ein Blasensprung ist das fatalste was unsim Moment aufgrund der Lage des Babys passieren kann.
Bisher habe ich versucht das Ganze entspannt zu sehen nach dem Motto: Es wird sich schon noch richtig drehen , nun bekomm ich aber langsam Panik und vor allem Angst um das Baby #heul
mein lieber Mann bringt morgen den Kleinen zu seinen Eltern und bleibt bis zum Sonntag da weil ein Freund von ihm da heiratet.

Ich danke euch fürs lesen und drückt mir die Daumen das der kleine Bauchzwerg mit seinem Gezappel nicht die Fruchtblase sprengt

Karna(ET 9.10.06)

Beitrag von sarei 27.09.06 - 13:47 Uhr

Hi,

ich drücke dir die Daumen und wünsche von #herzlich viel #klee.

Zur Geburtsplanung muß ich heute auch noch. Bei mir wird wohl entweder eingeleitet oder gleich ein KS geplant.

#liebdrueck Sarei 39.SSW

Beitrag von 01wba056 28.09.06 - 00:08 Uhr

Hi,
mein Zwerg hat sich auch erst in der 38. Woche gedreht. Ich war schon fix auf Kaiserschnitt eingestellt und als ich zum Arzt ging, um nochmal die Lage zu kontrollieren bevor ein Termin für KS gemacht wird, lag er plötzlich richtig! Ein paar Tage vorher hat er sich so seltsam wild in meinem Bauch bewegt, daß sich mein ganzer Bauch richtig 'gebuckelt' hat, wenn Du weisst was ich meine. Ganz komisch war das! Das wird es wohl gewesen sein, dachte ich nachher.

Vielleicht wirds bei Dir auch noch! Mein kleiner Bruder hat sich sogar kurz vor KS-Termin noch gedreht.

lg
Mia