Stützstrumpfhose

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bibabutzefrau 27.09.06 - 13:07 Uhr

Leidermuss ich in dieser SS eine Stützstrumpfhose tragen,wie ätzend.

Gestern habe ich das olle Teil bekommen aber ich komm da nicht rein....kann mir mal einer sagen ob es da einen Trick gibt?
Ich komm noch nicht mal über meine Ferse-das kanns doch nicht sein...
Bin übetr jeden Tipp dankbar.

Habe die Strumpfhose morgens anziehen wollen-meine Beine waren noch nicht geschwollen.

Gruß
Tina (morgen 20 SSW)

Beitrag von julchen55 27.09.06 - 13:13 Uhr

Ich hatte damals den Tipp bekommen, das mit Gummihandschuhe zu machen. Habe es aber nicht ausprobiert. Ich habe es irgendwie so hin bekommen, habe mir die Dinger aber immer kaputt gerissen, und gebracht hat es nichts, meine Beine sehen schlimm aus.

Gruß
Jule

Beitrag von asphaltblase 27.09.06 - 13:13 Uhr

Hallo,

kenne das Problem. Die Dinger sind auf jedenfall supereng. Also ich würde dir raten ins Sanitätshaus zu gehen und sie dort gemeinsam anprobieren. Es gibt auch so Handschuhe (sehen aus wie Abwaschhandschuhe) die das Anziehen erleichtern sollen. Das Problem ist halt einfach auch, dass man an diesen Strumpfhosen nicht reißen darf sondern sie Stück für Stück hochziehen muss.

Viel Erfolg
LG
asphaltblase

Beitrag von magnoona 27.09.06 - 13:28 Uhr

Es gibt da schon Tricks, aber das kann man schwer beschreiben´, muß man zeigen. Bin Krankenschwester, weiß, wie es funktioniert, kam nie mit Handschuhen klar. Der Tip ist ganz gut, geh in die Apotheke oder ins Sanitätshaus, die sollen es Dir zeigen...