Rezepte für Abendbrei

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von shygona 27.09.06 - 13:24 Uhr

Hallo ihr Lieben :)

Ich möchte bei Marissa nun abends den Milchbrei einführen und wollte mal fragen, was ihr euren Mäusen abends so gebt?
Habt ihr ein paar Rezepte für mich? #freu
Und bereitet ihr den Brei mit Folgemilch zu? Marissa bekommt die Aptamil AR Nahrung und daraus kann man ja keinen Brei machen. :-(

Liebe Grüße,
Anne + Marissa (*23.03.2006)

Beitrag von ramona2405 27.09.06 - 13:31 Uhr

HI hi du.....

habe gerade deine Email gelesen.....

Nimm doch Hirsebrei oder sowas von Alnatura und gebe einfach 1er Milch oder PRE zum anrühren dazu, und dann ein bißchen Obst oder so..... finde ich persönlich besser als die süßen Breie aber könnte man auch nehmen ich werde es aber wahrscheinlich dann erst mal mit so einem nicht gesüßten versuchen......

Beitrag von zwillinge2005 27.09.06 - 14:03 Uhr

Hallo Anne,

warum kann man aus der APTAMIL AR Nahrung keinen Brei machen???????

Die Milch normal anrühren nach Packungsanweisung und dann in 200ml Milch 20g Vollkorngetreideflocken und 20g Obstgläschen (2-3TL) für den Geschmack einrühren.

Als Getreideflocken empfehle ich "Naturreisschleim" oder "Hirse-Brei" von ALNATURA.

LG, Andrea

Beitrag von elchkuh76 27.09.06 - 14:10 Uhr

Hallo Anne,

ich habe die Bio-Getreideflocken (Milupa) genommen und mit ihrer Folgemilch angerührt. Sie bekommt Milumil 2 kristallzuckerfrei. Mit einer AR Nahrung kannst Du das wohl nicht machen, deshalb würde ich eine Pre-Nahrung versuchen. Kuhmilch würde ich im ersten Jahr nicht nehmen.

Die Rezepte stehen alle hinten auf den Packungen drauf. Auch die für den Nachmittags Obst-Getreide-Brei, dafür kannst Du die Flocken später auch nehmen.

Für unterwegs oder hin- und wieder finde ich die normalen Milchbreie, wo die Folgemilch schon drin ist, auch ok. Es gibt ja kristallzuckerfreie Varianten. Meine Kinder haben den Früchtebrei von Milupa gerne gegessen.

Viele liebe Grüße
Silke