Kindermatratze

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von baby0106 27.09.06 - 13:42 Uhr

Hallo,:-)
gibt es eine Kindermatratze die sehr gut getestet worden ist?
kann mir jemand eine empfehlen???
Vielen dank

#danke

Beitrag von scratmaster 27.09.06 - 14:20 Uhr

Hallo,

die hier haben wir auch:

http://cgi.ebay.de/ZOLLNER-ALLEGRO-MATRATZE-732-70X140-CM-VERSANDFREI_W0QQitemZ290031047263QQihZ019QQcategoryZ18645QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Marc schläft gut und hat sich bis jetzt noch nicht beschwert... ;-)

LG
Nina und Marc

Beitrag von charliepogo 27.09.06 - 18:09 Uhr

Hallo,

ich habe gerade den Ratgeber "Ökotest Kleinkinder 2006" vor mir liegen:

sehr gut:
Frederic Kindermatratze (€ 155)
Kindermatratze vario (€ 169)
Kontur Kid, Latexmatratze (€ 175)
Lonsberg Kindermatratze latex (€ 172)
Prolana Kindermatratze Lara Plus mit Drellbezug (€ 149)
ProNatura Kindermatratze Modell Flip (€ 186)
zauberzwerg (€ 155)

Gut:
Sultan Blunda N (IKEA) (€ 19,95) -> Kunststofe im bezug

ACHTUNG!!!!!:

Befriedigend:
Alvi-Max Das Original (!!!) -> Optische Aufheller sowie Kunststofe im bezug

Ausreichend:
Dr. Lübbe Air Allegro, Schaumstoffmatratze (Zöllner) -> Optische Aufheller sowie Kunststofe im bezug, enthält Antimon

Mangelhaft:
Allergiker Matratze Art. 664-446 (Zöllner) > Optische Aufheller sowie Kunststofe im bezug, enthält Antimonn und halogenorganische Verbindungen
Vitalis Junior Kaltschaum (Matratzen Concord)


Wir haben uns für die Prolana Lara plus für Allergiker entschieden, wurde aber noch nicht geliefert.
Erst hatten wir die Zöllner Allergiker ins Auge gefasst, weil die mal im Warentest gut abgeschnitten hatte, aber dieses neuere Ergebnis hat uns doch ganz schön schockiert.

LG

Anke