was tun bei wunden po?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schlumpi 27.09.06 - 13:51 Uhr

hallo,

frage steht schon oben. was hilft am besten?#kratz

schlumpi + philipp (16.09.06)

Beitrag von fjala 27.09.06 - 13:53 Uhr

Hi,

Oft hilft:

- häufiger wickeln
- an der Luft trocknen lassen und mal ne Zeit ohne Windel
- dünn eincremen (zB Penaten)

Gruß

Bente

Beitrag von fjala 27.09.06 - 13:59 Uhr

Ach so, Sara kriegt immer nen wunden Po, wenn ich zuvielO-Saft getrunken habe (Vit C). Wie sieht es da aus?

LG

Beitrag von stjdjj 27.09.06 - 14:02 Uhr

weglassen!;-)

Beitrag von fjala 27.09.06 - 14:04 Uhr

Klar, mache ich auch, wenn es mal wieder zuschlägt...Aber dass es zuviel war, erkennt man eben erst, wenn es zu spät ist...#schmoll

Beitrag von aneta1808 27.09.06 - 13:55 Uhr

hallo

ich habe meinen kleinen die Multilind Heilsalbe von apo. geholt und bin echt begeistert.
als lukas ein wunden po hatte, hat die salbe schon nach 2 tagen alles abgeheilt.

lg

aneta+#babylukas 9 mon.

Beitrag von bine3002 27.09.06 - 13:56 Uhr

- Häufiger wickeln
- Gründlich nur mit Öl den Po sauber machen
- Trocken fönen
- Häufiger ohne Windel strampeln lassen

Bei uns hat Cremen gar nicht geholfen, die Wunderwaffe war der Fön.

Beitrag von stjdjj 27.09.06 - 13:56 Uhr

Vorweg: ich habe 4 Kinder. Am Besten hilft über Nacht dick Penatencreme (Original) drauf und reichlich Speisestärke drüber! Quitscht lustig, kühlt und hilft super. Meistens ist morgens alles weg.

Beitrag von baby0308 27.09.06 - 14:06 Uhr

Meine Hebi hat mir einen super Tipp gegeben:

bei wundem Po und besonders in den wunden Leisten hat es super geholfen:

H E I L E R D E #huepf#huepf#huepf

Gibt´s im Reformhaus !!!!

Habe ich in einen Salzstreuer getan und dann kann man bei Bedarf einfach die wunde Stelle "bestreuen" !!!

baby & #baby Finja *17.7.06

Beitrag von raspberrysheep 27.09.06 - 14:13 Uhr

Hallo,

was bei uns "Wunder wirkt" ist: Sudocrem.

Gibt es in der Apotheke.

Beitrag von germany 27.09.06 - 14:55 Uhr

Haaaalllooo,ich hab suuuuper gute erfahrungen mit Bepanthen salbe gemacht!! Ich hab sie Abends dünn aufgetragen und am nächsten morgen war alles rote komplett weg.Die sabe wirkt wunder.Also ich kaufe nur noch Bepanthen wund und heilsalbe und dann aber wirklich nur dünn viel hileft nicht gleich auch viel.Also wenn meiner mal wund ist etwas bepanthen und am nächsten tag ist es weg.Mit anderen cremes hatte ich es oft genug versucht,aber immer ohne erfolg.Ich kann dir wirklich dazu raten es hilft sofort.
Alles Gute und liebe Grüße germany und Justin#pro