Bluttest zu Geschlechtsbestimmung in Hamburg???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von janisaap 27.09.06 - 14:18 Uhr


Hallo Ihr lieben

jetzt hab ich schon wieder eine andere frage.#schein

ich hab hier in letzter zeit gelesen das ein paar von euch einen bluttest machen lassen haben um das geschlecht des kindes zu bestimmen. hat das auch jemand von euch in hamburg machen lassen?

könnt ihr mir vielleicht auch sagen was ihr dafür bezahlt habt,wenn es außerhalb der testreihe war!?

LG

Jani+Pünktchen(5+4)#freu

Beitrag von kathy84 27.09.06 - 17:41 Uhr

Hallo,

aber so weit ich weiss kann man aus Blut das Geschlecht nicht bestimmen.
Nur durch die Fruchtwasseruntersuchung oder durch das mutterkuchengewebe,aber das geht nicht ohne punktion.

liegt bei ca 350 euro,

komme auch aus hamburg

gruss kathy

Beitrag von mezzopalme 27.09.06 - 18:22 Uhr

Auf der Homepage eines Krefelder arztes stand das es 50 Euro kostet!!! 20 Euro für die Blutabnahme und 30 Euro für das Labor!!!

LG Claudia



Guckst du hier:

http://www.frauenarzt-krefeld.de/40955/41009.html