nur stress....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sally18 27.09.06 - 14:48 Uhr

hallo....

sry das ich jetzt hier rum jammer aber ich muss es einfach los werden....

Mein Schatz und ich haben nächsten monat vor zu heiraten...Eigendlich ja alles super schön auch wenn es nur Standesamtlich sein wird...

Jedoch hält mein Schatz sich aus vielen sachen(Vorbereitung) einfach raus und ich sitz da und muss die sachen mit meinen eltern klären(Da sie eigendlich den größtenteil zahlen)....Naja, mein schatz ahat sich die Nächte um die ohren geschlagen und hat nach Räumen geschaut wo man feiern könnte, leider aber nichts großartiges gefunden so das wir doch den teuren raum nehmen den meine Eltern gefunden hatten....
Jetzt sollte heute der Raum nochmal angeschaut werden, soweit ja auch alles schön und gut mein Vater holt uns heute abend ab nur jetzt meinte mein freund heute morgen er möchte nicht mit da es ihm net gut geht(Er hatte gestern abend Eishockeytraining und musste heute morgen sehr früh aufstehen) da meine Eltern mich heute morgen um 11uhr angerufen hatten habe ich ihnen gesagt das Björn(mein schatz) nicht heute sondern Freitag(gehn wir nochmal dahin wegen Deko zeug usw) mit gehen will....

Da flippte meine mom total aus und fing an zu heulen, weil sie meint das die hochzeit total den bach runter gehen wird....Und das ich mich total verändert hätte im gegensatz zu früher...Ich würde nicht mehr so viel kontra geben und immer nur das tun was Björn sagt...Ok soweit stimmt es ja auch das ich nicht mehr so bin wie früher aber früher war mir auch vieles einfach egal und nun werde ich Mama und Ehefrau da muss ich mich erstmal um MEINE familie kümmern und mit meinen Mann klar kommen da es zur zeit zwischen uns auch nciht grade einfach ist....Das versteht sie einfach nciht....
Jetzt hatte meine mutter mir ne schöne predig am telefon gehalten und mein Dad meinte das wenn er heute abend meinen Freund von der Arbeit abholen wird ihn auch noch ein paar tackte sagen wird...

Jetzt hatte mein Freund zwischenzeitlich mir getextet das er doch mitkommt und ich habe ihn dann angerufen und meinte zu ihn das meine eltern sauer auf uns wären und das mein dad heute abend auch noch mit ihn reden will ich habe es ihn gesagt weil ich ihn nicht so ins offene messer laufen lassen will auch wenn mein dad meinte ich sollte ihn nichts sagen aber hallo???er wird mein mann....
Jetzt ist mein freund total sauer auf mich und auf meine Eltern und hat dann einfach aufgelegt ohne irgendwie was weiter zu sagen....

Ich weiss langsam echt nicht mehr weiter ich will meinen Eltern nciht weh tun aber meinen Freund liebe ich doch auhc über alles und er wird der vater unseres Sohnes....
Ich habe totale Angst das mein dad und mein freund sich heute abend total streiten werden usw weil mein dad meinte wörtlich" er nimmt sich ihn mal zur brust " und mein Freund" da wird heute abend die bombe platzen"
Ich weiss echt langsam nimmer weiter würd am liebsten einfach alles abblasen weil es langsam echt kein spass mehr macht alle streiten sich nur noch,,,, und ich sitz jetzt hier zwischen und weiss nicht was ich machen soll....

oh man ich hoffe das wird heute abend nicht so schlimm...#heul

Sorry das es etwas lang wurde und vlt auch schwer zu verstehen aber ich bin grade so wütend, enttäuscht und verzweifelt das ich es nicht besser sagen kann....

Danke fürs durchlesen

LG sally und #baby boy 27ssw

Beitrag von tandy 27.09.06 - 14:52 Uhr

viel kann man da glaube nicht zu sagen, aber ich wollte dir mal sagen dass ich dir für heute abend ganz dolle die Daumen drücken werde....#liebdrueck

Beitrag von funnydolphins 27.09.06 - 14:57 Uhr

Hallo!

Ich kann dich und deine Eltern gut verstehen. Deine Eltern wollen nur das beste für euch, möchten euch unterstützen und wollen, dass ihr eine schöne Hochzeit haben werdet. Weniger verstehen kann ich deinen zukünftigen Mann. Denn eigentlich sollte es auch in seinem Interesse sein, dass ihr eine schöne Hochzeit haben werdet und immerhin ist bis zu der Hochzeit nicht mehr besonders viel Zeit.

Ich spreche wirklich aus eigener Erfahrung, denn mein Mann und ich haben das alles gerade hinter uns. Wir haben vor fast 8 Wochen geheiratet (da war ich 25. SSW) und hatten davor auch unmengen an Vorbereitungen. Wir haben allerdings alles gemeinsam gemacht und so hat es super funktioniert.

Ich würde mich an deiner Stelle mal mit deinem Freund zusammen setzen und ihm sagen, wie wichtig es dir ist, dass ihr die nächsten Wochen bis zur Hochzeit intensiv nutzt, um die Hochzeit vorzubereiten. Ansonsten wird es nicht klappen, dass ihr eine schöne Hochzeit haben werdet.
Und deinen Eltern kannst du ja sagen, dass ihr etwas mehr Freiraum haben möchtet, um ein bisschen mehr selber organisieren zu können. Ihr wendet euch dann an deine Eltern, wenn ihr deren Unterstützung braucht.

Ich hoffe, dass ich dir ein wenig helfen konnte.

LG

Melli (32. SSW)

Beitrag von schnelleschnitte 27.09.06 - 15:18 Uhr

kopf hoch, das wird schon!!!

#liebdrueck

alles #herzlich

marie und maus