Frage zu Tattoo

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von mezzopalme 27.09.06 - 15:12 Uhr

Hallo ihr Lieben,

also ich hab seit ca 3 Jahren eine Arschgeweih und nun fällt mir immer mal wieder auf (im Moment auch gerade wieder) das auf der rechten seite die Spitzen angeschwollen sind!???

Wenn ich so über das Tattoo rüberfühle merkt man ja nichts nur das auf der rechten seite die Linien sich wie ganz ganz dicke andern anfühlen!!! Es ist immer nur auf der Seite! Was bedeutet das? Werd ich etwa jetzt noch allergisch dagegen??

LG Claudia

Beitrag von girl1986 27.09.06 - 15:49 Uhr

Hallo,
also ich habe von Anfang ein paar linien gemerkt!Ich weiß aber auch nicht woran das liegt!Vielleicht an der Dicke der Haut oder Menge an Farbe...keine Ahnung!

LG Kathrin+Jolina

Beitrag von nyiri 27.09.06 - 16:00 Uhr

Könnte an manchen Stellen schlichtweg zu tief gestochen sein.

Beitrag von mybabylenny 27.09.06 - 18:19 Uhr

Du Arme. Hätte mir vor paar Jahren beinahe auch eins machen lassen. Habe mich zum Glück dagegen entschieden. Ich habe ein kleines Tattoo am Rücken, was sich auch dick anfühlt. Ich denke es ist einfach die vernarbte Haut. Ist ja auch nichts anderes wie ne verheilte Wunde. Überlege mir es weglasern zu lassen. Habe mich schon erkundigt, ist mir momentan aber noch zu teuer. Ich warte noch was ab bis es bezahlbar ist.

Grüsse Natalie

Beitrag von mezzopalme 28.09.06 - 18:22 Uhr

Wieso ich arme??? das tut nicht weh!!! Und es kann nicht vernarbt sein,weil es immer mal wieder weg ist!!! #kratz

Oder meinst weil ich ein Arschgeweih habe? ich bereue es überhaupt nicht und finde es immernoch wunderschön!!! Ist mir doch schnurz das das jetzt jeder hat! meins ist das schönste!! :-p

LG Claudia

Beitrag von strawberry 28.09.06 - 07:59 Uhr

ja, mein tatoo war auch manchmal angeschwollen ohne grund. ist aber dann einfach nicht mehr passiert. keine ahnung was das war.
lg
straw

Beitrag von mezzopalme 28.09.06 - 18:19 Uhr

Hi,

echt komisch! Heut ist auch wieder garnichts!!! Alles glatt!!! Na solange es immerwieder weg geht!!!


LG Claudia