baby will immer noch nich zeigen was es wird

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mausezahn1986 27.09.06 - 15:36 Uhr

war eben beim fa haben alles vesucht damit es sich mal dreht und zeigt was es nun wird aber nein es will nicht zeigt immer den popo oder das kleine köpfchen grrrrr:-[ #schmollmuss am 10.10.06 noch mal zur untersuchung in kh da werden nen paar test gemacht ohh ich hoffe das es dann mal zeigt was es wird weiß ja garnicht wie ich es ansprechen soll
by
mausezahn und babybauch 20ssw und 5tage

Beitrag von koenigskerze 27.09.06 - 15:40 Uhr

Hallo!!

Wir wissen bis heute nicht was unser Kind für ein Geschlecht haben wird. Wir lassen uns überraschen, ist doch viel aufregender.....

LG Christina ET+5

Beitrag von gina694 27.09.06 - 15:43 Uhr

ich finde das spannend,wenn man nicht weiß was es wird.ich habe erst in der 19 SW erfahren was es wird.was wünscht du dir denn?gedulde dich du wirst es erfahren spätestens in der geburt#freu

Beitrag von conni_25 27.09.06 - 15:45 Uhr

Hallo Mausezahn,
hey, das doch nicht so schlimm. Es gibt doch genug Namen, wie du es nennen kannst. Ich nenne meins immer Würmchen oder Muckelmaus. Bin heute schon bei 25+4 und es hat sich auch noch nicht geoutet. Inzwischen finde ich die Idee, es erst bei der Geburt zu erfahren, sogar richtig gut:-)
Die Hauptsache ist ja immer, das es gesund ist.

Liebe Grüße
Conni (26. SSW)

Beitrag von artemis1981 27.09.06 - 15:47 Uhr

Hallo

ich kann dich verstehen bin auch total neugierig was unser Würmchen mal wird, aber bislang kann es sein Geheimnis gut hüten #schmoll . Jetzt wollen wir beim nächsten VU Termin (am 5.10) noch einen Versuch starten na mal sehen ob diesmal was wird ....ich glaube aber eher nicht ...auch egal in spätestens ein paar Wochen weiss ich es.....dann kann es es nicht mehr verheimlichen ;-)

Mfg Artemis1981 + Würmchen (34te Woche)

Beitrag von gelia 27.09.06 - 16:00 Uhr

Hallo!
Mir geht es auch so, der Zwerg zeigt sich einfach nicht, dabei bin ich doch soooo neugierig . Man konnte das Baby bei der letzten Untersuchung nicht einmal richtig "vermessen", weil es sich so zusammengefaltet hatte #schmoll
Nuja, vielleicht bei der nächsten Untersuchung *hoff*

Liebe Grüße, Geli (21. Woche)

Beitrag von estefania2003 27.09.06 - 16:03 Uhr

Jab, das kenne ich!!

FA sagte dann irgentwann auf mein drängeln hin das es ein Junge wird.... tja, entsprach überhaupt nicht mein gefühl...
Das war so in der 16-17 ssw und dann so in der 21-22 ssw sagte ich zu ihm er solle doch nochmal gucken, denn ich war der meihnung das es ein Mädchen wird. Tja, und was wars???
Ein Mädchen. er hat es mir dann sogar in 3 D gezeigt, eindeutige Schamlippen.
Mädchen lassen sich wohl Zeit!!

Alles gute und drängel nicht !!!;-)

Estefania mit Lucas ( 24.01.05 ) und Emilia 30 ssw