Ist das normal???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von claudia_71 27.09.06 - 16:09 Uhr

Hallo!

Johannes kriegt seit 10 Tagen mittags Karotten, seit heute mit Kartoffeln und hinterher etwas Birne oder Apfel(zwecks Stuhlgang). Da mampft er fast ein Glas Karotten und hinterher noch ca. 1/2 Gläschchen (ein kleines) Obst.
Nach 2h schreit er hier aber die Bude zusammen, weil er wieder Hunger hat!#kratzIm Endeffekt hat er jetzt eine Mahlzeit mehr als nur mit Flasche.
Kennt das hier jemand - und wird das anders? Ich will ihn ja nicht mästen!!!

LG Claudia

Beitrag von nadjaheinze 27.09.06 - 17:57 Uhr

Hallo!

Schau mal einen Beitrag über dir, bzw. hier gleich der Link:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=36&tid=583939

LG Nadja

Beitrag von claudia_71 28.09.06 - 09:16 Uhr

Hallo Nadja!

Also 1 EL Öl dazu, das sättigt dann mehr?#kratz Ein paar Löffelchen Obst bekommt er ja sowieso - als Nachspeise.

LG und #danke Claudia

Beitrag von aprilmama2 27.09.06 - 19:41 Uhr

Hi!
Wie alt ist dein Kind?
Andrea

Beitrag von claudia_71 28.09.06 - 09:14 Uhr

Hi Andrea!
Er ist 4 1/2 Monate (und ich will jetzt bitte nix hören, noch zu klein für Beikost etc. Er hätte mir vor 2 Wochen am liebsten von meinem Wurstbrot abgebissen!#schock)

LG Claudia

Beitrag von aprilmama2 28.09.06 - 18:37 Uhr

Hi!
Ich füttere auch schon seit eineinhalb Monaten zu, keine Angst (meine ist jetzt 5 1/2 Monate alt).
Vielleicht hat er Durst? Biete ihm doch zum Essen was zu trinken an (Wasser oder Tee).
Außerdem: Wenn er Hunger hat: Rein damit, du merkst schon, wenn er zu dick wird. Spätestens der KiA wirds dir bei der nächsten U sagen. Ich hätte keine Bedenken dabei.
LG
Andrea

Beitrag von claudia_71 29.09.06 - 11:22 Uhr

Hallo Andrea!:-)

Durst kann er nicht haben, er bekommt Wasser zum Essen dazu - das hatte ich nur nicht geschrieben, weil das für mich irgendwie selbstverständlich ist #schein

Trotzdem #danke!

Vielleicht pendelt es sich ja doch noch ein. Und er war bei der letzen Vorsorgeuntersuchung ein Leichtgewicht, deshalb werde ich ihm dann doch das geben was er braucht!

LG Claudia