Habe keine Lust mehr

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fuemchen 27.09.06 - 18:23 Uhr

Hallo,
ich bin jetzt in der 27 SSW und habe keine lust mehr zu Arbeiten.
Ich habe in den letzten Wochen wieder so Starke Asthma Probleme, und mein Abteilungsleiter ist ein A....loch. Sorry
Aber der Lästert und Stänkert rum wie ein großer.
Was ich jetzt schon Bauchweh wegen ihm hatte, ist nicht mehr normal, ich traue mich manchmal schon garnicht mehr zur Arbeit.
Ihm paßt es nicht das ich nicht mehr voll einsatz fähig bin wie vor der SS.
Ich Arbeite nur 1/2 tags, früher habe ich bis zu 4 mal in der Woche den ganzen Tag gearbitet, jetzt nicht mehr.
Ich komme jeden tag Fix und Fertig von der Arbeit nach hause.
Ich habe noch 8 Wochen bis zum Mutterschutz weiß aber nicht wie ich die rum kriegen soll.
mein Mann sagt ich soll mich Krankschreiben laßen, aber was soll ich de Arzt für einen Grund nennen? Lustlos, Arbeitsfaul...???
Vielleicht kann mir einer von euch helfen??
LG sagt Tina mit Lenja Melissa 27 SSW

Beitrag von clarafee 27.09.06 - 18:29 Uhr

Hallo!
Ich würde sofort zum Arzt rennen und irgendeine dramatische Geschichte erzählen und einen Krankenschein nehmen!!!
Ehrlich, ich finde Schwangerschaft ist schon genug anstrengend und Du solltest auch nicht völlig geschwächt in die Geburt gehen!
Schließlich machst Du keinen Urlaub, sondern sorgst nur gut für Dich und Dein Baby und das ist ja wohl korrekt !!!

Ich find Kinder zu bekommen wichtiger als sich abzuarbeiten!

Schau nach Dir !
Die Schwangerschaft soll doch schön sein !!!!

Liebe Grüße!#blume

Beitrag von jacky87 27.09.06 - 18:33 Uhr

hallo... habe auch so probleme mit meinem Chef. Ich räume Regale ein und arbeite auch nur auf 400€ basis. aber er nimmt überhaupt keine Rücksicht auf mich.

Kann mal eben so 15kilo tragen und ihn interessiert es nicht.

werde jetzt mal mit meinem FA darüber redn und gucken was wir dann machen

Beitrag von acmila 27.09.06 - 22:21 Uhr

Hallo Tina,

es gibt soooo viele, die grundlos und ständig krankmachen. Du hättest wenigstens einen triftigen Grund und zwar Deine kleine Maus.
Geh zum Arzt und sag ihm, dass Du nicht lange sitzen/stehen kannst. Asthmaanfälle... wg. psychischem Stress.....Bauchschmerzen....
Ich selber habe keinen einzigen Tag in der Arbeit gefehlt, obwohl es mir soooo oft soooo schlecht ging. Schön blöd sag ich nur. Wer dankst Dir am Ende??????
Berichte, obs geklappt hat bzw. was Du gemacht hast.

Lg

Jelena 38 SSW