ich hab ihn heut endeckt *freu*

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sunshine81 27.09.06 - 18:25 Uhr

Hallo Liebe Muttis,#liebdrueck

die letzten zwei Tage war meine kleine Clara ziemlich Quengelig. #schrei. Ich dachte es liegt daran das Papa diese Woche wieder Spätschicht hat. :-( Aber nein daran liegt es nicht.

Habe heute Nachtmittag, eine kleine ecke von Ihrem ersten Zahn endeckt und gefühlt. #freu Der rechte schneidezahn blitz mit einer kleinen spitzen ecke aus den Zahnfleisch. Ich wollte es erst nicht glauben und habe immer wieder mal nachgefühlt. Und das spitze Gefühl ist geblieben. #freu

Oh man nun weiß ich gar nicht was ich machen soll#kratz #gruebel

Gibt es jetzt irgendwas auf was ich achten muss. Ich meine habe gehört das beim Zahnen Fieberkrämpfe und ähnliches passieren könnten. Habt ihr erfahrungen mit Vorfällen beim Zahnen oder war es bei euch völlig normal???#gruebel


Für eure Tipps und ERfahrungen währe ich euch sehr dankbar #danke.

Sunshine und #baby Clara die jetzt gerade auf nen Beißring losgeht;-);-)

Beitrag von tagesmutti.kiki 27.09.06 - 18:31 Uhr

Hi,

Lainie hatte nur am Tag des Ausbrechens erhöhte Temperatur. Für die zahnungserleichterung bekommt sie Osanitkügelchen. Bei Fieber kannst du ihr Fiebersaft oder Zäpfchen reichen.

LG KiKi mit Lainie* 20 Wochen und 2 Zähne

Beitrag von didimaus20 27.09.06 - 19:25 Uhr

hallo

mir ging es wie dir und ich habe nur festgestellt das sie unruhig war und danach war sie erkältet nun ja alles vorbei(dachte ich)kam 9 tag später noch einer und das selbe spiel und wieder mit erkältung!

na mal schauen was der arzt morgen sagt den sie röchelt wieder!?

gruß diana und chantal