Wieviel Folsäure?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ramona_27 27.09.06 - 19:58 Uhr

Hallo!!

Ich habe mal gehört das man Folsäure bei einem Kinderwunsch schon vor der SS nehmen soll. Das soll wohl helfen "schneller" schwanger zu werden..#kratz

Stimmt das wohl und wenn ja, wieviel soll man da nehmen? Weiss das jemand?

#danke

Beitrag von lalelu32 27.09.06 - 20:04 Uhr

Hallöchen,

mein Frauenarzt hat mir Folsäure empfohlen ab dem Tag, an dem ich die Pille abgesetzt hatte.

Ich nehme Folio. Jeden morgen 1 Tablettchen.

Hoffe, dir geholfen zu haben und #klee für´s #schwanger werden.

Grüssle

Beitrag von 9og 27.09.06 - 20:09 Uhr

Guten abend ihr da
wollte mich mal einmischen
war auch nach absetzung der pille bei fa und der hat mir auch gesagt das ich die folsäure nehmen soll 0,4mg, habe aber nicht gefragt ab wann und er hat gesagt dass der körper dadurch bestimmt vitamine bekommt.

mal ne andere frage was ist dieser mönchspfeffer???
würde auch gerne #schwanger werden, das schlimmste ist immer GEDULD und die habe ich leider nieeeeeeeee

Beitrag von beere28 27.09.06 - 20:06 Uhr

Soviel ich weiß hilft es leider nicht schneller schwanger zu werden #schmoll Aber man sollte es bereits bei Kinderwunsch einnehmen, da es bei einem Folsäuremangel zu einem offenen Rücken beim Baby kommen kann.
Ich habe mir in der Apo "Foli" gekauft. Davon muss ich eine am Tag nehmen #freu

Beitrag von mathilda06 27.09.06 - 20:06 Uhr

Hallo Ramona!!

Mein FA hat mir Folsäure empfohlen mit 400 (MIcrogramm?), davon eine Kapsel am Tag. Das reicht völlig aus. Gibts bei Schlecker und überall zu kaufen. Folsäure hilft nicht schneller schwanger zu werden, sondern sie schützt das heranwachsende Käferchen vor Missbildungen an der Wirbelsäule... So hat er mir das erklärt :-) Folsäure wird dann wohl auch nur bis zum 3. SSmonat genommen..

Hoffe konnte dir helfen #liebdrueck

Beitrag von stegi 27.09.06 - 20:07 Uhr

ja ich nehm die auch schon über ein Jahr...
was mich ärgert ist das es so teuer ist...
aber es ist gut für die Zellteilung, wenn man dann schwanger ist, ist das am Anfang sehr wichtig, da man zwar Folsäure in der Nahrung zu sich nimmt, aber das nicht ausreichend ist...
Deshalb den Zusatz in Tablettenform

Gruß
Sabrina
#klee