WW

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von crisp 27.09.06 - 20:25 Uhr

Hallo ihr lieben,

so langsam kann ich mein Spiegelbild nicht mehr sehen. Ich hab es jetzt mit einer Null-Diät probiert. Ich weiß aus Erfahrung, dass die ersten 1-2Tage die schwesten sind und es danach eigentlich kein Problem ist einfach nichts zu essen. Naja leider hab ich schon am 1. Tag nicht durchgehalten, da es etwas schwer und peinlich ist in der Schule mit knurrendem Magen zu sitzen...
Jedenfalls habe ich mir überlegt es mit WW zu probieren. Ich bin fast 19 und wollte mal wissen wie so "junge" ;) da aufgenommen werden. Ist es sehr schwer sich umzustellen? Ich ernähre mich inzwischen gesünder. Habe durch meinen Freund innerhalb von 3 MOnaten 10-15kg zugenommen und so langsam werden die Hosen immer enger. Erstmal wieder größe 42 zu haben wär echt toll!

Danke für euere Antworten!

Liebe Grüße Crisp

Beitrag von brini13 28.09.06 - 06:53 Uhr

Guten Morgen,

In den Treffen wird jeder gut aufgenommen, egal wie alt man ist. Es gibt auch einige Kinder und Männer die dort hingehen.
Schau Dir doch einfach mal ein Treffen an, das erste ist kostenlos und danach kannst Du Dich immer noch entscheiden.

Viel Spaß! :-D

Gruß Sabrina

Beitrag von mohmoh 28.09.06 - 07:54 Uhr

Hallo Crisp,

ich kann dir WW nur empfehlen. Die Freundin meiner Tochter (16 J.) hat das auch gemacht und hat in 8 Wochen 7 Kilo abgenommen. Ich selbst mache WW auch, allerdings kann ich mir die Treffen nicht leisten und mache es daher alleine zu Hause. Ich habe in 12 Wochen 12 kg abgenommen. Die Ernährungsumstellung braucht auch seine Zeit, bis man sich dran gewöhnt hat, aber WW funktioniert deshalb gut, weil man nicht hungern muß. Man kann auch mal was Süßes essen (in Maßen natürlich), man muß es halt mit den Punkten wieder ausgleichen.

Ich würde dir auch empfehlen, mal zu einem Treffen zu gehen. Da kannst du dir alles in Ruhe anhören und dann entscheiden, ob das was für dich ist.

LG, mohmoh

Beitrag von crisp 28.09.06 - 14:45 Uhr

Danke für eure Antworten!
Ich werde am Montag zu einem Treffen gehen.

Lg