Schwitzen...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lolli23 27.09.06 - 20:34 Uhr

Hi Mädels,

sagt mal: habt ihr nach der Geburt auch geschwitzt wie ein #drache (gibt leider kein *schweinurbini* ;-) )?

Wann hat das Schwitzen aufgehört? Bei mir ist die Geburt fast zehn Wochen her und ich wechsel jede Nacht noch ein bis zwei T-shirts, weil diese total Nass sind wenn ich aufstehe zum #baby #flasche

Habt ihr vielleicht einen Tipp?

LG eure #schwitz #schwitz #schwitz lolli

Beitrag von schneeengel20 27.09.06 - 20:37 Uhr

hallo,

einen tip habe ich nicht,aber gut zu hören das es nicht mir so geht,habe das auch seid der geburt,in der gleichen nacht fing das an

lg schnee

Beitrag von stjdjj 27.09.06 - 20:41 Uhr

Stillst du? Bei mir ging es auch länger.

Beitrag von lolli23 27.09.06 - 20:46 Uhr

Hi,

nein ich geb #flasche

lg lolli

Beitrag von stjdjj 27.09.06 - 20:48 Uhr

& Wochen sind normal. Kann aber auch länger sein durch den Hormonhaushalt, der länger braucht bis er wieder auf dem alten Level ist.

Beitrag von sternendeuter 27.09.06 - 20:44 Uhr

Hi Lolli,

beim stillen habe ich auch geschwitzt, allerdings nur die ersten paar Wochen, dann war Ruhe...aber vor ca. 4 Wochen fing es wieder an - und das war letztemdlich der Vorbote meiner ersten Periode nach der Schwangerschaft/Geburt...Mein Arzt sagte mir, es wäre die Hormonumstellung...

VG Sternendeuter

Beitrag von curlyb 27.09.06 - 21:18 Uhr

Hi Lolli!
Habe mit meinem Gyn drueber gesprochen und der meinte, das waere ganz normal wegen der Hormonumstellung nach der Geburt. Der "Zustand" kann 6 Monate dauern! #schock
Also du bist nicht alleine....