wollt nur kurz mit einem Ammenmärchen aufräumen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mailin78 27.09.06 - 20:52 Uhr

Hallo,

ich höre hier öfters so Sätze wie:

"Ich weiss nicht warum er schreit,Windel ist auch frisch gemacht..."

oder :Kontrollieren sie,ob die Windel nass ist und ihr Baby sich unwohl fühlt.."

Richtig ist aber,dass einem Baby eine volle Windel rein garnichts ausmacht(ausser natürlich der Po ist wund)

Sonst würden Kinder ja auch schneller trocken werden.
Die Info habe ich von einer Kinderkrankenschwester und letztens im I-Net nochmal gelesen..wenn ich es finde setze ich den link nachträglich..

LG die klugscheissernde Anne;-)

Beitrag von lolli23 27.09.06 - 21:01 Uhr

Also:

mein Kleiner SCHREIT immer, wenn er in die Windel geschissen hat und freut sich, wenn ich ihn davon befreie.
Urin saugt die Windel ja so gut, darüber beschwert er sich also nicht.

Deswegen halte ich deine Aussage bzw. die der KiKrankenschwester nicht für ganz richtig.

Gruß lolli

Beitrag von hsi 27.09.06 - 21:05 Uhr

Nabend,

meine meckert auch immer, wenn sie ein "großes Geschäft" gemacht hat, sobald ich sie aber sauber gemacht habe ist alles wieder in ordnung. Klar, bei Pipi meckert sie nicht, das saugt ja die Windel super auf. Also, ganz der Wahrheit enspricht die Aussage auch nicht, zumindestens nicht bei jedem Baby.

LG,
Hsiyuing

Beitrag von nisivogel2604 27.09.06 - 21:08 Uhr

Hallo Anne,

also eine vollgepischerte Windel macht Charlotte auch so rein gar nichts aus, darum finde ich es übertrieben, wenn man jedesmal wenn das Kind quakt losrennt (wie schreibt man das jetzt?) und die Windel kontrolliert. Wenn Charlotte allerdings voll eingeknallt hat, dann steht sie ganz still da, und quängelt rum, bis ich sie hochnehme und die Windel wechsel.

LG Denise

Beitrag von toffifee007 27.09.06 - 21:10 Uhr

Hi!

Maya sagt auch nix, wenn die Windel voll ist. Da muss ich auf meinen Geruchssinn vertrauen.. #schwitz


Ich könnt ihre Windel den ganzen Tag drumlassen und sie würde nix sagen...



Aber das stimmt sicher net bei allen Babys.

LG
Ina

Beitrag von lucakruemel2006 27.09.06 - 21:19 Uhr

Also mein Hase schimpft auch wenn er eingekackt hat...