Wie sicher ist die Spirale???

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von gazelle2 27.09.06 - 21:39 Uhr

Hallo!!!
Habe mir gestern die Spirale einsetzen lassen. Mein Frauenarzt meint das sie zu 98 % sicher sei. Mein Mann will aber trotzdem aber noch zusätzlich mit Kondom verhüten. Er traut der ganzen Sache nicht. Wir haben schon zwei Kinder und haben unsere Familienplanung abgeschlossen.
Gruß,gazelle

Beitrag von lollipop100 28.09.06 - 10:32 Uhr

Ich bin mit richtig liegender Spirale nach 6 Monaten schwanger geworden.
#schocklolli

Beitrag von milli08 28.09.06 - 14:27 Uhr

Nein oder??? Das ist ja der Hammer

Beitrag von anniskorp 28.09.06 - 15:20 Uhr

ich hab zwei Freundinen, die beide sog. "Spiralen-Kinder" haben..... ernsthaft !!

halte daher nicht viel von der Spirale.