hab nicht nachgedacht.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schmuschatz 27.09.06 - 22:30 Uhr

hallo werdene mamis..

vielleicht könnt ihr mir helfen ich habe heute einen patienten mit volteren schmerzgel eingecremt und keine handschuhe benutzt, ich bin jetzt noch ganz früh in der 5.ssw..

habe nicht viel im internet gefunden...

meine frage an euch...war das jetzt gefährlich für mein krümelchen??#schock#gruebel



alles liebe und viel gesundheit

wünscht euch

schmuschatz mit #stern (24.07.06) und #ei 5.ssw

Beitrag von vicky1233 27.09.06 - 22:35 Uhr

Hallo

Ich denke nicht das es deinen Krümel geschadet haben könnte. Du hast dir ja bestimmt danach die Hände gewaschen und so schnell wird ja das auch nicht über die Haut etc aufgenommen.

Lg Vicky und Dominik

Beitrag von schmuschatz 27.09.06 - 22:39 Uhr

hallo

danke für deine schnelle antwort ja, hab emir danach die hände gewaschen *puh* gottseidank.

#liebdrueck

liebe grüße schmuschatz

Beitrag von jusudi73 27.09.06 - 22:58 Uhr

Huhu,

ich glaube auch nicht, dass das so schnell über die Haut aufgenommen wird, außerdem hab ich mal für die Fa., die Voltaren herstellt, gearbeitet und die Zäpfchen sind mit Vorsicht zu genießen....

Wenn Du nochmal so Fragen hast, dann kannst Du Dich auch direkt an den Hersteller wenden. Die haben für so Fälle immer Ärzte da, die Verbrauchern in so einem Falle mit Rat und Tat zur Seite stehen!

LG
jusudi (19. SSW)

Beitrag von keimchen 27.09.06 - 22:44 Uhr

Hey du,

ich glaube auch nicht, dass du dir wegen dem einen Mal Gedanken machen brauchst.
Hab mal gegoogled, aber nur gefunden, dass es nur in Absprache mit dem Arzt angewendet werden darf in den ersten 6 SS- Monaten.
Da war auf jeden Fall nix zu finden, dass es GAR NICHT angewendet werden darf... also, keine Sorge ;-)

Liebe Grüße

Susi mit #sonne Leon inside (ET-20#huepf)

Beitrag von lina22nrw 27.09.06 - 23:34 Uhr

keine sorge beim nächsten mal denkste drann ich hab n pflegeberuf und weiß erst seit 2 tagen das ich in der 8 .+3 woche bin mach dir kein kopp
lg lina

Beitrag von sunda 28.09.06 - 08:09 Uhr

Da ist nichts passiert, musst Dir keine Sorgen machen. Wenn Du Dich jetzt regelmässig damit eincremen würdest wäre das blöd, aber 1x ist kein Problem.

Ich musste meinen Hund am Anfang der SS mit Cortison Salbe verarzten, hatte deshalb Infos vom Doc bekommen. 1x an den Händen ist so eine Salbe absolut kein Problem, nur sollte man das eben nicht unbedingt regelmässig machen.