Bin Depremiert!Noch wer wach?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 700 28.09.06 - 00:00 Uhr

Hallo!Erst mal!Bin heute zur Lehrabschluss Prüfung (floristin) gegangen,weil 2 Arbeitskolleginnen Prüfung hatten,
(Ich nicht Gott sei dank hab das hinter mir!) und was seh ich da die kleine maus 5 wochen alt von meiner arbeitskolleginn,hatte die kleine bei Prüfung dabei und natürlich ihre mama die auf die kleine schaute ur süß und brav am schluss seh ich eine ehemalige Klassenkoleginn und was seh ich da kugelrund in 33 woche schwanger!!! Habe erst mal geschaut ich gönns ihr,aber sie ist so komisch und kann sich nicht mal um sich sebst kümmern,und was ist bei mir,bei uns klappts über haupt nicht seit 1jahr und 6monaten üben wir.Mich Depremiert das so weil ich lang gebraucht habe das ich mich mit meiner Arbeitskollegin freu die kleine ist ja echt süß und dann habe ich nicht damit gerechnet das ich noch wem seh der gerade hoch schwanger ist.Ich Denk warum klappts bei anderen und bei mir nicht,bin jetzt total traurig.Habe wie gesagt damit abgeschloßen neidisch zu sein auf meine arbeitskolleginn bei ders ja nicht geplant war, aber das die ehemalige Klassenkolleginn mit kugelbauch vor mir steht hätt ich nicht gedacht,damit hab ich nicht gerechnet,das hatt mich wieder zurück geworfen.Mein freund meinte nur:" könn ma jetzt bitte thema wechseln", ich glaub er ist genervt, aber irgendwie versteht mich keiner!!! #heul Sorry.Kennt das wer ertappe mich immer wieder dabei das ich total neidisch werd.Sorry für so viel #Bla #Bla Musste das mal los werden!!! #schmoll

Beitrag von finnichen 28.09.06 - 00:08 Uhr

Hey du
Erst mal gaaaaaaaanz #liebdrueck

Ich kann dich total gut verstehen.Das ist aber auch jedes Mal so hart.Ich hatte auch gestern noch ein 4 TAGE altes Baby auf dem Arm.Und wir über schon 4 Jahre.Aber man gewöhnt sich an alles.
Ich finde bei mir ist es mal schlimmer und mal nicht so schlimm.Einen Monat #heult man nur und in den anderen macht es einem nicht so viel aus wenn die Pest kommt
Ich motiviere mich immer wieder selber,aber auch mein Mann und meine FÄ (und auch die anderen hier) und dann denke ich immer:
Auf ganz besondere Kinder muß man eben länger warten......#freu#freu#freu

Ich wünsch dir jedenfalls alles Glück dieser Erde das es bald klappt

LG Finnichen

Beitrag von 700 28.09.06 - 00:14 Uhr

#danke du bist soo lieb das tut gut! mich hatt das eben total überrumpelt das wieder wer schwanger ist denn ich kenn von der mans nie denkt das die kleine maus(namens Angelina) da ist hab ich ja gewusst hab ja drauf gewartet das ich die kleine seh hatt noch baby sachen von mir bekommen aber wie gesagt das mit der andern hatt mich total überrumpelt versteh mich selbst nicht mehr und möcht mich nicht unter druck setzten aber is alles doof zur zeit weiß selber nicht!! Kathi

Beitrag von finnichen 28.09.06 - 00:19 Uhr

Solche Gedanken sind auch vollkommen ok.Die hat auch jeder Mal.Vielleicht geht es dir bald ein wenig besser und du denkst da gar nicht mehr dran.
Das ist genauso wie am Anfang bei mir.Ich war da sooo total versteift drauf,daß ich nur schwangere gesehen habe oder wo ich zum Zahnarzt mußte war nur davon überall die Rede.
Deswegen denke ich das das viel mit Einbildung zu tun hat.

Beschäftige dich mit irgendwas tollen und das klappt das auch schon.Wirst sehen....
Schönen Abend und eine nette Nacht noch

Beitrag von 700 28.09.06 - 00:24 Uhr

#Danke #herzlich Wünsch dir auch ne gute nacht! habe leider viel zeit zum nachdenken bin im urlaub noch diese woche mein freund schlaft schon er muss arbeiten leider.Aber trotzdem danke 4 jahre is auch ne lange zeit.!!Dir viel #klee wir lesen uns ja. Lg Kathi

Beitrag von ricki1986 28.09.06 - 01:17 Uhr

lass den kopf nich hängen.du setzt dich bestimmt nur zu sehr unter druck .ich kann dir nur soviel sagen ich fühle mit dir und du darfst die hoffnung nie aufgeben und über das was dein freund sagt oder gesagt hat würde ich mir garkeine gedanken machen denn männer sagen viel wenn der tag lang ist und verstehen das sowieso nicht und werden das auch nie verstehen.kopf hoch!by ricarda oder ricki1986#bla

Beitrag von 700 28.09.06 - 13:58 Uhr

danke ricki. Werd versuchen mich abzulenken.Und nicht dran zu denken hoffe das bald klappt aber das hoffen eh alle hier.Dir noch viel #klee.Kathi