Wann habt ihr das erste Mal....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sipabi 28.09.06 - 00:20 Uhr

...euer Würmchen gefühlt? In welcher Woche/Monat ward ihr da und wie hat sich das angefühlt????

Liebe grüße an alle werdenden und seienden (haha) Mamis!!

;O)

Beitrag von sally18 28.09.06 - 00:28 Uhr

hallo

Also ich habe mein kleinen in der 14ssw das erste mal gespürt aber war mir damals noch nicht sicher... hat sich wie eine blase die platz angefühlt... wurde dann aber immer mehr zum treten von woche zu woche....

LG sally und klein etienne 27ssw

Beitrag von knuddelhase01 28.09.06 - 01:14 Uhr

Hallöchen!

Habe meine Zwillinge damals erst in der 23.te Woche das erste mal gespürt!

Alles Liebe Corina mit Mäusle 13+6SSW

Beitrag von rumorosa 28.09.06 - 01:15 Uhr

Hallo

Ich hab mein Kleiner das erste Mal in der 19 SSW gespürt. Ehrlich gesagt habe ich nicht das Gefühl, dass die Kleinen vor der 16 SSW schon genügend kräftig sind um sich zu melden. Evtl. ist das alles vorher ja einfach "Einbildung", weil man schon so drauf hofft und jedes blubbern als sein Kind wahrnimmt.

Liebe Grüsse
rumorosa & Leon (ET-4)

Beitrag von susischaefchen 28.09.06 - 07:09 Uhr

Ich glaube das war so um die 19.ssw. bei der ersten ss sagt man so 18.-20 ssw. Vor der 18.ssw ist sehr unrealistisch und wohl eher Einbildung.

LG
Sabine

Beitrag von yvi0279 28.09.06 - 08:48 Uhr

Ich hab es das erste Mal ganz zart in der 14. woche gespürt. Allerdings nur als Blubberbläschen.

Seit der 17. Woche tritt mich das Kleine jeden Tag. Ich hab aber ne Hinterwandplazenta.

LG Yvi (ab morgen 19. SSW)

Beitrag von knesa 28.09.06 - 08:49 Uhr

Hallo,

also bei der ersten SS so in der 20 oder22 SSw relativ spät. Bei der zweiten dann in der 17/18. Da wußte ich aber auch schon wie sich das anfühlt und konnte das vielleichter zuordnen. Außerdem liegt diesmal die Plazenta an der Hinterwand!

LG Knesa, Francis 21 Monate und babygril inside ET-14

Beitrag von dine1978 28.09.06 - 09:01 Uhr

Hallo,

ich habe das erste Klopfen in der 22SSW gespürt. Das war bei mir erst so spät, weil die Plazenta oben lag.

Auch jetzt gerade meldet sich Paul wieder! Seit Tagen ist er sehr aktiv, habe das Gefühl, er schläft überhaupt nicht.

Genießt das schöne Gefühl!#freu

LG Nadine

Beitrag von zirkushasi 28.09.06 - 09:36 Uhr

Hallo,

ich habe ihn bei 19+6 das erstemal bewusst gespürt (vorher manchmal gedacht, es könnte das Baby sein). Am Tag davor war US--mit Outing! Und schwupp hat ER sich bemerkbar gemacht!

Diese Woche konnte mein Mann ihn fühlen. Manchmal tritt er so feste, dass die Bauchdecke wackelt. Er kann aber auch in Inerreien treten, das tut dann schon eher weh!!

aber ich freu mich immer, wenn es im Bauch "blubbert"--dann weiss ich Sohnemann ist wach!

LG zirkushasi (21+5)