Habt Ihr eigentlich schon Weihnachtsgeschenke für die Mäuse ?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von quitschi2006 28.09.06 - 07:49 Uhr

Hallo,

schon wieder ich ! :-).

Wir waren am Samstag Spielzeug kaufen, haben uns dann entschlossen, dass bekommt unser Kleiner zu Weihnachten !

Habt Ihr schon was gekauft ?

Jetzt muss ich dann langsam mal mit den Geschenken für die liebe Familie anfangen !

Lg

Beitrag von agostea 28.09.06 - 07:50 Uhr

#schock#schock#schock

Beitrag von silverhexe 28.09.06 - 07:57 Uhr

huhu
also ich bin so gut wie fertig mit den geschenken, mache dies jahr für meine eltern gewürz und fruchtflaschen, schön verziert, wird ne heidenarbeit
und meine mini maus ist auch fertig, sie bekommt diese airtivity kullerrutsche, sie mag bälle mal sehn.
und ihre erste kleine puppe mit autositz, damit sie nicht alleine fahren muss ggg

freu mich tierisch, mein sohn bekommt rollerblades, muss mich nur noch beraten lassen

das mit den flaschen ist auch ganz einfach und macht tierischen spass, sieht gut aus in der küche und wenn die gut durchgezogen sind, dann isses auch lecker
lg conny

Beitrag von almut 28.09.06 - 07:59 Uhr

Hallo,

ich fange mit dem Geschenkeeinkaufswahn immer erst im Dezember an. Vielleicht mache ich es dieses Jahr schon etwas früher- weil ich ja jetzt mehr Zeit#gruebel habe, wo ich mit Jonas zu Hause bin#schwitz.

Weiß auch noch gar nicht, was ich kaufen soll....denn Geburtstag hat der kleine Mann nur 4 Tage nach Weihnachten#kratz. Also wenn jemand Tipps hat, her damit.

#herzlich
Bianca

Beitrag von silverhexe 28.09.06 - 08:05 Uhr

hallo,
der Tierkreisel von V tech ist super, der macht geräusche und viele aktivitäten

Wenn Ihr Kind oben auf den Kreisel drückt, dreht er sich, blinkt und fordert zu einem von 4 Spielen zum Erlernen von Farben, Zahlen und Tieren auf!
Außerdem erklingen bekannte Kindermelodien
2 Lautstärken einstellbar
Benötigt 2 Mignonzellen


dann der elefant von molto ist noch lustig
Details

Mit vielen Spielfunktionen
leuchtende Musikinstrumente
Ballrutsche im Rüssel
Uhr mit beweglichen Zeigern und lustigem Knack-Knack
Maße: ca. B/H/T/ 28/47/42
Mit Batterien

und natürlich die airtivity rutsche von playscool
die kriegt meine

Beitrag von johanna19 28.09.06 - 08:01 Uhr

ÄÄÄÄHHHH!!!!
Sorry die frage?! Ähm...hab ich was verpasst?Ist morgen denn schon weihnachten?Wir haben noch bis zu 26 °grad und du denkst an weihnachten?!Nuja,also ich geh einkaufen wenn bei mir am kalender 10.12. oder 14.12. steht und net mitten im sommer. #kratz

Aber trotzdem ganz für dich fröhliche weihnacht überall #snowy #niko

#augen by hanna mit sommerlichen grüssen an alle

Beitrag von silverhexe 28.09.06 - 08:08 Uhr

also ich bin froh dass ich es schon hinter mir habe,
um weihnachten rum is mir zuviel los, da bin ich froh wenn ich mit dem kinderwagen nur das nötigste erledigen muss und den rest der zeit mein haus schmücken und mit meinem grossen kinderlieder üben kann.
lg conny

Beitrag von leonluca2006 28.09.06 - 10:01 Uhr

ääääääh 26 grad???
wo lebst du? bahamas, rio de ganeiro??
bei uns ist es schweinekalt :)
gestern war es um 1 uhr mit ganz bissi sonnenschein 17 grad.
im moment hats bei uns in 74321 noch nichtmal 2-stellig
*bibber* 9,4 grad, ich glaub ich seh net recht #schock

Beitrag von tagesmutti.kiki 28.09.06 - 08:16 Uhr

#huepf endlich mal jemand der so tickt wie ich :-p

Ich hab schon vor einigen Wochen angefangen Kalender zu basteln, bzw diese zu bemalen. Die werden dann den Eltern meiner Tageskinder überreicht und für meine family gibts natürlich auch welche. Dann bastel ich mit den Kinder Magneten, die stechen wir aus und dann kommen die Magneten hinten rein. Trocknen, bemalen, fertig!

Lainie bekommt einen Autositz zu Weihnachten und sicherlich ne Kleinigkeit zu spielen, Jolina hat 7 Tage vor Weihnachten Geburtstag sie bekommt was zum Anziehn und was zum spielen ( Schminkpuppe....) auf beide Daten verteilt. Max hab ich noch keine Ahnung, bei Jungs fällt es mir immer sehr schwer was zu finden.
Auf jeden fall werden es kleine Sachen sein da wir viel Schotter für den Dachbodenausbau brauchen damit nächstes Jahr jedes Kind ein eigenes Zimmer hat.

LG KiKi

Beitrag von mina18 28.09.06 - 08:32 Uhr

#kratz

Sorry, isn bisschen zu früh, sich da nen Kopp zu machen #schock




Beitrag von didda79 28.09.06 - 09:13 Uhr

Wahhhh!#schock
Meine Kleine hat am 8.Oktober mal Geburtstag, da werd ich die Spielzeugindustrie schon mal mit 100 Euro beglücken!!!
Jetzt schon an die Weihnachtsgeschenke zu denken, ist mir noch nicht eingefallen, ehrlich!
Aber so ab Ende Oktober, Anfang November werde ich anfangen.
LG Birgit

Beitrag von claudia_71 28.09.06 - 09:21 Uhr

Ja!!

Für den Kleinen hab ich schon die Weihnachtgeschenke. Für die beiden Großen wissen wir noch nicht, was sie wollen. Aber die Adventskalender haben wir schon (sind aber keine mit Schoki) #freu

LG Claudia

Beitrag von sufu 28.09.06 - 09:45 Uhr

Hallo,

mein kleiner Sohn wird von uns kein Weihnachtsgeschenk bekommen sondern einen entsprechenden Betrag aufs Konto.

1. haben wir von unserem Großen noch die komplette Spielzeugausstattung und
2. gibt es genügend Verwandte, die sich nicht davon abhalten lassen die Kinder ausgiebigst zu beschenken und das ist den Kindern aus unserer Erfahrung heraus einfach zu viel.

Die können das noch gar nicht verarbeiten. Sie packen ein Geschenk aus und ehe sie sich diesem richtig widmen können, bekommen sie schon das nächste zum Auspacken vorgelegt- und spätestens beim 10. Geschenk drehen sie voll am Rad...

Unser Großer bekommt aus dem gleichen Grund von uns auch nur ein neues Bett für große Jungens, da freut er sich mit Sicherheit mächtig darüber und Spielzeug wird er von den anderen wieder zur Genüge erhalten...

Aber ansonsten freue ich mich schon auf den Weihnachtseinkauf, wobei ich mir jetzt nur Gedanken mache, wem ich mit was eine Überraschung bereiten kann und dann im November/ Dezember loslegen (für den Weihnachtseinkauf brauche ich einfach die richtigen Temperaturen, Weihnachtsplätzchen und Stolle bei 25 Grad im Schatten#kratz...)

LG Jenny

Beitrag von zuckermaus211 28.09.06 - 12:43 Uhr

HI .!!

Leonie hat erstmla im Oktober gebustag da holen wir die geschenke nächste Woche ab.

Habe mir aber auch schon gedanken gemacht was sie zu weihnachten bekommen soll. Und haben usna uch schon entschieden. werden es dann wohl Ende November- Anfang Dezember abholen.

Lg nadja

Beitrag von jynny0809 28.09.06 - 13:12 Uhr

Halli Hallo.

Hier ist auch so ne "verrückte", die jetzt schon über Weihnachtsgeschenke nachdenkt.
Und über Geburtstagsgeschenke ebenso, weil unser Kleiner Mann 1 Woche vor Weihnachten seinen 1. Geburtstag feiert. #freu
Viel wird er von uns aber sicher nicht bekommen, weil auch alle Omas, Opas, Tanten, Onkels,... naja eben ALLE was schenken wollen.

Wir werden ihm aber einen Schlitten schenken mit Lehne und Fußsack und dem ganzen Schnickschnack. Macht sich im Winter ganz gut. "grins"

Ich find`s ok, die Sachen jetzt schon zu besorgen, dann hat man den Streß kurz vor Weihnachten nicht.
Eigentlich renn ich immer erst auf den letzten Drücker los, aber das ist echt Streß pur.
Das will ich mir dieses Jahr ersparen.

Wünsch dir noch alles Gute.

Jynny