nicht schwanger glaub ich :(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von elbengirl 28.09.06 - 07:54 Uhr

hallo und guten morgen erstmal.

also ich habe gestern nachmittag nochmal mit dem quick &early von schlecker getestet. da steht zwar drin erst ab mens beginn testen, aber ist nen 10er test.
negativ.
gut, heute morgen also nochmal, mit morgenurin, und? NEGATIV! nicht mal ein hauch von einer linie.

kann ich jetzt aufgeben? hatte gestern auch brustschmerzen, wie sonst vor der mens auch. habe wenn ich schwanger war noch nie so früh getestet. erst am NMT tag.

der wäre morgen. also wenn ich schwanger wäre, dann hätte ich doch wenigstens heute früh ne schwache linie sehen müssen oder?

mein ZB sieht aber eigtl ganz gut aus, und ich war so sicher. menno...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=117953&user_id=660262

ich versteh das alles nicht...#schmoll#heul

Beitrag von sabsetom 28.09.06 - 07:59 Uhr

Hallo,
lass den Kopf nicht hängen! Bei meiner 1.SSW war ich schon unbemerkt in der 16.SSW und hab negativ getestet.
Wart einfach noch 1-2Tage und dann geh zum Arzt und lass Dir Blut abnehmen. Dann weíßt du es sicher!
Ich drücke Dich #liebdrueck
Ganz liebe Grüße Sabrina

Beitrag von elbengirl 28.09.06 - 08:14 Uhr

wie? du warst in der 16. SSW und der test hat negativ gezeigt? aber bei meiner 2. SS (FG in 9.SSW) hab ich den test NMT oder NMT+1 gemacht und da war er schwach positiv. in der 1. SS hab ich ihn erst bei SSW8+2 gemacht ;) wollts dda net so wahr haben..#schein
ich hoffe ja noch, dass es doch so ist, aber meine euphorie, dass es geklappt haben könnte ist irgendwie weg.
müßte ja morgen meine mens kriegen. und wenn nicht, dann warte ich bis nach dem feiertag. dann wäre ich(wenns so kommt)5 tage drüber und dann geh ich zum arzt, wenn dann nix ist. oder teste dann nochmal. wenn mein mann wüßte, dass ich so viel geld dafür ausgebe, anstatt zu warten.. OH OH
hab schon so viel geld für diesen mist ausgegeben, nur weil ich wissen will ob ein baby in meinem bauch ist.
das nervt!:-[

Beitrag von sabsetom 28.09.06 - 08:20 Uhr

Ja ich hatte bis dahin sogar ganz regelmäßig meine Periode. Ich traue deshalb keinem SStest mehr!

Beitrag von superschnucki73 28.09.06 - 08:13 Uhr

Ich habe auch so früh getestet.Halt mal den Test gegens Licht,sieht man was? So war es bei mir.Und heut ist NMT und ich habe eine zweite aber schwächere Linie.

Beitrag von elbengirl 28.09.06 - 08:17 Uhr

und beim 1. mal? hat man da auch was gesehen? heute an NMT kannst was sehen? na dann herzlichen glückwunsch!

nein man sieht bei mir nix. nicht mal den hauch einer 2. linie #heul